Autor: Ben Gross

Ihr wollt Sticker? Ihr bekommt sie!

Ihr könnt dieses Formular ausfüllen, wenn ihr von den Stickern mit dem schicken neuen JFD Logo haben wollt.

Nur solange der Vorrat reicht!

 

Ich klebe und ihr sollt auch kleben

 

Verification

 

Willo digital: wir sagen DANKE!

 

Vergangenes Wochenende haben sich viele Freaks von überall her eingebracht um aus der DisTanz einen FreudenTanz zu machen. So konnten wir auf einem virtuellen Willo-Gelände herumlaufen, über Zoom in Wohnzimmer, Kirchen und Proberäume reinhüpfen, lobpreisen, Gemeinschaft an der Bar feiern und das Ganze ohne am gleichen Ort zu sein.

Um das zu ermöglichen, haben Leute im Vorfeld geplant, gefilmt, Videos geschnitten, Gather Räume erschaffen, Texte und Predigten vorbereitet und noch vieles mehr. Daneben gab es Liveangebote, Seelsorge, Gebet, Frühstücke… Wow, was ihr auf die Beine gestellt habt.
Euch allen wollen wir DANKE sagen!!!

Ganz besonders auch an das Willo-Team, das schon seit Anfang des Jahres überlegt, kommuniziert und Menschen in den Allerwertesten tritt, damit alles rechtzeitig beisammen ist!

Und allen voran: danke Jesus! Denn um den geht es am Ende in allem was wir planen, machen und überlegen.

#ThakyouJESUSitsallaboutyou

Falls du noch etwas Nachhören oder -schauen möchtest (Lobpreis, Impulse, Diskussionen), findest du unsere Willo-Playlist im Youtube Channel https://youtu.be/pqdZeZ_4auI 

Du hast Lust, das Willo und unsere Arbeit finanziell zu unterstützen?

https://www.betterplace.org/de/organisations/14964-jesus-freaks-deutschland-e-v/projects

Oder einfach 

www.jesusfreaks.de/Spenden

 

Willo – Abschlussgottesdienst | Sonntag 10:30 Uhr

Ab 10:30 Uhr startet der Gottesdienst der Jesus Freaks Remscheid live aus dem Kultshock heraus. Du kannst den Gottesdienst direkt im Kultshock oder per Zoom erleben. Voll wichtig – immer wieder aufzutanken. Wir freuen uns auf Euch. Im Anschluss möchten wir gerne noch moderierte Break-Out-Seccions anbieten, damit ein gewisser Austausch auch außerhalb vom Plenum möglich ist.

Hier klicken

oder:

Meeting-ID 534 505 342, Passwort Jesus

Willo 2021 – Gemeinschaft digital bei dir zuhause | 13.05. – 16.05.2021

Das Willo steht vor der Türe und das Programm ist Phänomenal.

Alle Programmpunkte und Links findet ihr auf willo.jesusfreaks.de

Wir freuen uns auf euch!

Ihr wollt das Willo und Jesus Freaks Deutschland e.V. unterstützen?

Das geht ganz einfach auf Betterplace https://www.betterplace.org/de/projects/92688-willo-online-ausgabe

Oder klassisch: jesusfreaks.de/Spenden

 

Seelsorgeangebot

Auch in diesem Jahr werdet ihr wohl keine Blinkeherzen oder rote Leuchtarmbänder sehen, die euch zu seelsorgerlichen Gesprächen ermutigen und einladen. Aber wir sind da! Gerne könnt ihr euch an uns wenden, wenn ihr Fragen, Sorgen oder Themen habt, die euch gerade beschäftigten und über die ihr mit jemandem reden oder schreiben wollt. Eine Mail an seelsorge@jesusfreaks.de mit euren Kontaktdaten und evtl. einer kurzen, groben Angabe zu dem Thema, das euch beschäftigt, ist ausreichend. Sandra Reinig und Ilona Janke leiten dies dann an eine Seelsorgerin oder einen Seelsorger aus unserem Team weiter und möglichst schnell meldet sich jemand bei euch zurück.

30 Jahre Jesus Freaks | bringt her eure Schnipsel

Ach wie bald, ach wie bald, schwinden Schönheit und Gestalt.

Diese Weisheit von Wilhelm Hauff trifft in gewisser Weise auch auf das moderne und durchdesignte Erscheinungsbild unserer Freaks-Broschüren, Insta-Bilder und Facebook-Posts zu. Wer erinnert sich nicht mit Wehmut an die Anfänge – 30 Jahre Jesus Freaks, die Zeiten von selbstgemachten Fanzines und Mixtapes die am heimischen Recorder aufgenommen wurden. Sei es aus Nostalgie oder einem ästhetischen Empfinden, welches dem Zusammenkopiert~Patchwork~Effekt der ersten Freaks Jahre schmerzlich nachtrauert: Klaus Bärbel, seines Zeichens Urfreak der ersten Stunde, hat beschlossen, im Jubiläumsjahr 2021 noch einmal eine Zeitung zusammen zu kopieren, die an die Anfänge von damals erinnert. Hip Hip Hurra! Ein Tusch.

Deswegen wird es ein Jubiläums~Schnipsel~Heft geben – sozusagen ein Jesus-Freaks-Fanzine.

Beteiligen kann sich: Jede:r! Dafür braucht ihr weder Talent noch Autor:innenqualitäten… auch nicht einmal einen Computer. Im Gegenteil: Design und Eloquenz hatten die ersten Blätter der Freax auch nicht… und wir wollen authentisch sein! Ihr sendet Klaus Bärbel euren Beitrag, und Klaus Bärbel wird die ihm/ihr zugesandten Schnipsel und Seiten einfach zusammenkleben, tackern und kopieren. Das fertige Format wird in DinA4 Hochkant sein (aber selbst das muss eigentlich niemanden so wirklich interessieren, denn es gilt für alle Einsendungen: come as you are .. ) . Wenn ihr keine ganze Seite gestalten wollt, könnt ihr auch kleinere Schnipsel einsenden. Klaus Bärbel freut sich über jede Einsendung!

Thema ist: “30 Jahre Jesusfreax!”

Einsenden könnt ihr, was ihr wollt und was aus eurer Sicht in die Ausgabe rein muss: Texte, Collagen, Bilder, Comics, Gedichte, Gemälde, Stempel, Postkarten, Wurstscheiben, Aufkleber, etc. Lustiges, nachdenkliches, informatives, sinnbefreites, historisches, geistliches, schönes, erhebendes, abgefahrenes… Freaxmaterial eben… Bitte denkt daran: der Kopierer kopiert schwarz/weiß. Wir wollen ja schließlich nicht allzu modern werden. Bitte nicht mehr als 4 Seiten pro Person.

Die Einsendung erfolgt ganz authentisch nur per Post, nicht per E-Mail! Bitte ihr Älteren, erklärt das den Jüngeren, wie das geht… was Briefmarken sind, was Postkarten und Briefumschläge sind, wozu die gelben Kästen da sind, und so weiter… ihr wisst schon.

Die Post geht an den offiziellen Briefkasten der Jesus Freaks:

Jesus Freaks Deutschland e.V.
Klaus Bärbel
Zwingerstr. 21
06110 Halle/Saale

Einsendeschluss: 1.Mai 2021
Richtiger Einsendeschluss: 15. Mai 2021
Letzter Freaks~Einsendeschluss: 20.Mai 2021

herzlichst:: eure / euer Klaus Bärbel :)

VON FREAK ZU FREAK! Podcast #5 – “Glauben im Familienchaos”

Dieses mal mit Andrea Abbing (Familienarbeit), Iwona (BLT) , Marlies & Jonathan Hoffmann (Wild Club) Gerd (BLT) und moderiert wird das ganze von David Bahne (Bereich Medien).
Der Trailer ist auf Youtube und zwar unter:
Frisch und überall dort wo es Podcasts gibt -> Links findet ihr in unserem Linktree: https://linktr.ee/jesusfreaksdeutschland
Wie lebt ihr Freaksein und Jesusnachfolge im Familienalltag?
Schickt Sprachnachrichten oder Texte an’s Podcast-Handy unter 017656796825 (Whatsapp, Signal, Telegram) oder an medien@jesusfreaks.de

Auch nach Ostern: Lobpreisschnipsel

Auch wenn Karfreitag und Ostersonntag schon hinter uns liegen gibt es noch genug Anlass zu Loben. Die liebe Ellij hat auf YouTube einige Lieder aus dem letzten Jahr zusammengeschnipselt und ihr könnt sie euch gern anschauen, kräftig mitsingen und den Herrn Loben. Und wieder. Und wieder.

Ihr findet die Lieder hier: https://youtu.be/oLVkNyGcy6A

 

 

Pause and Examen: Iwona (BLT)

Iwona rockt seit 2018 im Team der Bewegungsleitung mit und hat in dieser Zeit Job, Studium und Muttersein gemeistert. 

Seit einigen Monaten ist sie auf der Zielgeraden ihres Examens  und um ihre Ressourcen auch weiterhin gut im Blick zu behalten, pausiert sie ihre Arbeit im BLT bis zum Jahresende.

Wir bedanken uns von Herzen für deine tolle Arbeit Iwona und wünschen dir viel Erfolg. Wir fiebern und beten mit!

Foto: Freakstock 2019 – Samuel Kümmel

 

Falls ihr übrigens Lust habt, die Arbeit von Jesus Freaks Deutschland und des Leitungsteams zu unterstützen, könnt ihr das gerne hier tun: https://www.betterplace.org/de/projects/72420-foerdere-die-arbeit-von-jesus-freaks-deutschland

Oder ganz klassisch: Jesus Freaks Deutschland e.V., IBAN DE63 5206 0410 0003 5025 11, Verwendungszweck “Spende Leitungsteam”

Willkommen daheim: Osternsonntag 2021 digital

Auch am Ostersonntag feiern wir gemeinsam und digital.

Los geht’s ab 10 Uhr: https://youtu.be/rAJUbFz-DiI auf Facebook gibt’s um 16 Uhr und um 19 Uhr auch wieder Watchpartys.

Abends um 20 Uhr wollen wir noch gemeinsam abhängen. Der Link folgt im Video.

Wer dann immernoch nicht genug hat, findet noch mehr Lobpreis unter: https://youtu.be/oLVkNyGcy6A​