Profilbild von bettina

von bettina

Danke fürs Suchen

August 10, 2017 in Allgemein, Jesus Freaks Deutschland von bettina

Danke_discoVielen Dank an alle Nutzer*innen, die uns via Benefind unterstützen. Die soziale Suchmaschine benefind.org hat 60,23 Euro an Jesus Freaks Deutschland e.V. überwiesen. Damit sind ein Teil der Kosten für den Webspace jesusfreaks.de gedeckt.

Du kannst Jesus Freaks Deutschland auf diesem einfachen, für dich kostenlosen Weg unterstützen. Benutze zukünftig benefind.de als deine Standardsuchmaschine oder als Startseite, wähle Jesus Freaks Deutschland als Organisation aus und sammle mit jedem zweiten Klick Geld für die Jesus Freaks. Bei Einkäufen über die Shop-Suche benesale.de werden bis zu 10 Prozent deines Einkaufwertes an JFD e.V. überwiesen.

Seit Oktober 2011 ist JFD e.V. bei der sozialen Suchmaschine benefind.org registriert. Benefind spendet für jede zweite Suche einen Cent an eine ausgewählte Organisation.

Profilbild von bettina

von bettina

U-NITE Festival

August 8, 2017 in Jesus Freaks International, Veranstaltungen von bettina

u-nite_2017U-NITE, das Partnerfestival von Freakstock, geht ins zweite Jahr. Vom 24. bis 27.08.2017 laden die Organisatoren nach an ein, ein Ort nahe der belgischen Sprachgrenze. Erlebe vier Tage Kreativität, Konzerte, DJs, Workshops, Ausstellungen, Raum für Kinder, Camping und mehr.

Der Ticket-Vorverkauf läuft noch ca. 12 Tage.

Ort: „De Kluis“zwischen Brüssel, Leuven und Wavre)

Weitere Informationen, Programm, Tickets usw. : www.u-nite.be/de oder www.facebook.com/unitegathering

Eindrücke vom letzten Jahr

Vision der Veranstaltung ist es, Menschen der verschiedenen Sprachregionen Belgiens im Rahmen eines Wochenendes zusammenzubringen, das ganze im Zeichen der Einheit und der Kreativität.

EINHEIT (Synonyme: Konsens, Harmonie, Identität, Solidarität)

Eine viertägige Veranstaltung, zu der Menschen aus ganz Belgien und darüber hinaus anreisen um gemeinsam zu campen, zu essen, zu tanzen, an Workshops teilzunehmen, zu feiern, und ganz einfach Spaß zu haben.

KREATIVITÄT (Synonyme: Vorstellungskraft, Inspiration, Originalität)

Ein Ort für jede Form künstlerischen Ausdrucks, wobei die Teilnehmer selbst aktiv an der Gestaltung der Veranstaltung beteiligt sind. Es werden unterschiedliche Workshops angeboten, in denen Talente entdeckt und gefördert werden können.

INTEGRITÄT (Synonyme: Ehrlichkeit, Aufrichtigkeit, Offenheit, Redlichkeit, Prinzipientreue, Geradlinigkeit)

Unser Ziel ist es, eine urteilsfreie, gemeinschaftsorientierte Veranstaltung zu schaffen, die Menschen unterschiedlichsten Hintergrunds, verschiedenster Glaubensrichtungen und Lebensstile zusammenbringt. Wir selbst gehen offen mit unserem Glauben an Jesus Christus um.

Profilbild von bettina

von bettina

Schatzsuche und Wertschätzung

August 6, 2017 in Korrekte Bande von bettina

ring_Ranjani D BAusgabe 4/2017 der Korrekten Bande hat das Thema „Schatzsuche und Wertschätzung“. Die Redaktion möchte praktisch wie theoretisch die Schätze des Lebens heben! Das geht in drei Richtungen:

Die Schätze in uns selbst, die Schätze im anderen, die Schätze in Gott.

Wie sehen diese Schätze aus und wie wollen wir mit ihnen umgehen?
Welche Tipps gibt es für wertschätzenden Umgang miteinander – und mit uns selbst?
Was ist dir wertvoll am Glauben? Welche Schätze hat Gott für uns?

Die Redaktion freut sich uns über deinen Text, deine Fotos, deine Geschichte zum Thema und über andere Artikel, Steckbriefe, Humorvolles, Berichte aus deiner Gemeinde, Einblicke in dein Glaubensleben usw.

Schick deinen Beitrag bitte möglichst bis zum 1. September 2017 an: bande@jesusfreaks.de

Profilbild von bettina

von bettina

Jesus Freaks Bayern Freizeit

August 3, 2017 in Region von bettina

AbenteuerlandVom 04. bis 06.08.2017  verbringen die Jesus Freaks Bayern ein gemeinsames Wochenende auf dem Campingplatz „Abenteuerland“ bei Sonneberg. In der Einladung der Jesus Freaks Erlangen heißt es: „Ihr könnt gern eure Freunde einladen mitzukommen! Auf dem Abenteuerland ist noch genug Platz. Jeder, der mindestens 18 ist und Lust auf gemeinsames Campen hat, ist willkommen!“

Ab Freitag 14 Uhr gibt es ein volles Programm: Neben Morgenandacht, Gottesdienst am Sonntag und Lobpreisabend ist auch jede Menge Sport, Spiel und Spaß geplant (Geländespiel, Flunkyball-Turnier und Wasserpistolen-Spiel). Am Sonntag, 06.08. findet um 10 Uhr ein Gottesdienst in Sonneberg statt.

Adresse: Abenteuerland, Waldstr. 2, 96515 Mönchsberg

Kosten: 20 Euro Teilnahmebeitrag + kleiner Zusatzbeitrag fürs Essen

Für die offizielle Anmeldung ist es zu spät, melde dich via Facebook-Veranstaltung oder bei Regioleiter Markus: bayern@jesusfreaks.de oder Mobiltelefon [Vermittlung via buero@jesusfreaks.de]

Verpflegung: Selbstversorger, außer Weißwurstfrühstück und Grillen mit Stockbrot am Lagerfeuer

Anreise:
Mitfahrgelegenheit auf der Facebook-Seite kundtun, um Fahrgemeinschaften zu bilden
Abholen vom Bahnhof in Sonneberg evtl. möglich, kontaktiert Markus, oder aber Laufen (6 km)

Mitbringen:  Campingsachen, Essen, Getränke, Bier, Wasserspritzpistole/Wasserbomben, Bargeld für gemeinsames Essen u.ä. Wer hat, kann zusätzlich mitbringen: Bälle, Spiele, Musikboxen, Pavillon, Gitarre oder andere Instrumente.

Profilbild von bettina

von bettina

Lass beten

August 1, 2017 in Jesus Freaks Deutschland, Veranstaltungen von bettina

lass-betenDu willst mehr Gemeinschaft erleben? Du willst dich mit anderen Jesus Freaks verbinden? Du willst die Bewegung unterstützen? Und das ohne dich vom Sofa zu erheben?

Dann mach mit beim monatlichen Dienstagsgebet. Heute, 01.08.2017, beten überall Jesus Freaks zwischen 20:00 und 21:30 Uhr für die Jesus-Freaks-Bewegung, für das neue Leitungsteam, für die Verantwortlichen in den Bereichen, Regionen, Gemeinden usw.

Gerne kannst du auch zu anderen Tagen und Zeiten beten. Setz ein Zeichen und trag dich in den Online-Kalender von „24-7-prayer virtual“ ein.

Dies alles findet im Rahmen der Gebetskampagne statt. Mehr Infos dazu findest du hier. Flyer und Plakate kannst du hier bestellen.

Profilbild von bettina

von bettina

Gott. – Ausgabe 3/2017 der Korrekten Bande

Juli 26, 2017 in Korrekte Bande von bettina

cover_KB_3.2017Mit der Aufforderung „Schick uns dein Bild von Gott!“ und der Bitte, den Satz „Gott ist für mich …“ zu vervollständigen, wandten wir uns für diese Ausgabe (3/2017) an einige Leser/innen und Redaktionsmitglieder. Die Bilder und Sätze im Heft zeigen verschiedene Blickwinkel und Perspektiven auf Gott.

Als Christen haben unsere Bilder von Gott einen gemeinsamen Rahmen: die Dreieinigkeit. Wir haben nur einen Gott und dieser offenbart sich als Vater, Sohn und Geist. Sie sind eins und doch verschieden. Unsere Autorinnen und Autoren nehmen uns ehrlich mit hinein in ihre Gottesbeziehungen, teilen ihre Zweifel und ihre Leidenschaft mit uns und zeigen uns in Aha-Erlebnissen und Glücksmomenten, wie Gott ihnen schon begegnet ist.

Zum Titelthema „Gott.“ hinzu kommen Artikel über die Jesus Freaks in der Schweiz, die Suchtberatung, den Kirchentag, den Kultshop und mehr.

Du möchtest die „Korrekte Bande“, das Magazin der Jesus Freaks, regelmäßig lesen? Hol dir ein Print- oder Online-Abo ab 11 Euro im Jahr. Mehr dazu hier.

Jaana für die Redaktion

Profilbild von bettina

von bettina

Neues Praiser Album III

Juli 23, 2017 in Musik von bettina

praiser_iiiWir sind hocherfreut und präsentieren Euch erstmals zu dritt mit Robin am Bass 15 neue Praiser-Tracks, die wieder von Ritchy Fondermann im K-Klangstudio produziert, aufgenommen und dann gemischt und gemastert wurden.

Um’s gleich zu sagen: Wir sind mehr als zufrieden mit dem Ergebnis!

Wie immer gibt’s alles unter https://praiser.bandcamp.com/album/iii zum Streamen und für umme bzw. zahl-was-du-willst als Download mit kleinem Cover. Dort findet ihr auch alle Lyrics.

Musikalisch gibt’s vieles von klassisch Punkrock’n’rollig, midtempo und etwas düster, Hippie-Intros und jiddische Einflüssen und ordentlich leileilei bis hin zu schnell und hart.

Inhaltlich folgen hier jeweils ein paar Worte zu den Tracks:

1 der große Schlaf – am Ende sehnen sich alle nach so etwas wie ewiger Ruhe
2 generation of vipers – gewissermaßen ein Zitat vom Herrn, inhaltlich geht’s u.a. um religiöse Hartherzigkeit
3 der denkt er wäre frei – Freiheit ist in dieser Welt auch nur Illusion
4 Fortschritt – immer schön mitmaschieren und nicht selber denken
5 Jesus sagt – angelehnt an Matthäus 25,35ff
6 nie wieder – wichtiges Thema, Antisemitismus geht gar nicht
7 kalte Wände – ein Leben für die Arbeit
8 was für ein Wort – ebenfalls wichtig, jeder Mensch hat das Recht zu sein wo er/sie will
9 Schwarzweiss – grau ist schön
10  geh einfach weiter – tja, geh einfach weiter
11 bitter und zynisch – wenn die Abkehr vom Glauben Menschen hart werden lässt …
12 mein Leben – =Jesus – war so, ist so, bleibt so
13 Hebrew 8 – schöner Bibeltext aus (Überraschung) Hebräer 8, 10ff
14 Millionen – die Großstadt
15 wo ist der Weg? – tja, wo ist er

Viel Spaß beim Hören und Saugen und verkündet gern die frohe Kunde.

Praiser

Profilbild von bettina

von bettina

Zelten mit den Jesus Freaks München

Juli 20, 2017 in Region, Veranstaltungen von bettina

Soyensee_Rufus46Auch im Süden Deutschlands treffen sich Jesus Freaks zum Freakstocktermin, um gemeinsam Zeit miteinander zu verbringen. So planen die Jesus Freaks München vom 28. bis 30.07.2017 ein Camping-Wochenende am Soyensee bei Wasserburg.

Das Wochenende startet am Freitagabend mit einem Mitbring-Picknick. Ohne Programm und ohne große Orga wird am Samstag gechillt und gegrillt. Für Zelt, Essen und Trinken ist jeder selbst verantwortlich.

Wenn du Interesse hast mitzumachen, melde dich direkt bei den Jesus Freaks München, damit genügend Plätze auf dem Campingplatz reserviert werden können: info@jesusfreaksmuenchen.de

Profilbild von bettina

von bettina

Konzertangebot von Pete McAllen

Juli 10, 2017 in Konzerte, Musik von bettina

mcallenPete McAllen begeisterte 2016 auf der Mainstage die Freakstock-Besucher*innen. Der Singersongwriter aus Cambridge plant für November 2017 eine Deutschlandtour mit seinem neuen Album „Vulnerability“. Gerne spielt er auch in deiner Stadt. Er freut sich über Anfragen für Wohnzimmerkonzerte, Kirchen- oder Klubauftritte.

Auf Spotify kannst du in sein Album „I Hear Your Voice“ reinhören: http://spoti.fi/2kTOtlp

Auf Soundcloud gibt es schon einen Song vom neuen Album zu hören: https://soundcloud.com/user-592240989/born-to-be-brave/s-GDE8m

Anfragen (auf Englisch) bitte direkt an: petemcallen@yahoo.co.uk

Profilbild von bettina

von bettina

MAGMA – Regiocamp Mittelerde

Juli 6, 2017 in Regiotreffen von bettina

magmaFolge den Koordinaten, die dich auf ein feines Stück Erde unserer Region führen. Vom 11. bis 13. August 2017 werden wir das Gelände gemeinsam lebendig werden lassen.
Inspiriert durch einstiges Vulkangebirge ist MAGMA* zu dem Bildnis für unser Camp geworden.
Mit Lagerfeueridylle, Zeltkirche, Tanzcorner, Jüngerschafts-Seminaren, Workshops, Hängematten, Lobpreis, kalten Getränken und Frühstück schaffen wir Raum um ein starkes Wochenende zu erleben.

Heiß wie Magma? Kern stärken? Funken schlagen? Zu festem Gestein werden? Als Jesus Freaks Mittelerde wollen wir die Zeit nutzen, um uns zu formen, aufzutanken, anzufeuern – was immer du brauchst.

DIE FACTS
Regiocamp der Jesus Freaks Mittelerde (und Freunde/Interessierte)
Start: Freitag, 11. August, ab 15 Uhr
Abbau: Sonntag, 13. August, um 15 Uhr
Ort: 35767 Breitscheid (50°40’34.7“N8°11’44.2“E)
Kosten: ab 13 Jahren 30 € / Kinder 0 € (Frühstück inklusive)
Familienfreundlich: Auf jeden Fall!
Veranstalter: Jesus Freaks Mittelerde e.V.

Verbindliche Anmeldung bis zum 15. Juli unter folgendem Link: https://goo.gl/forms/lLbz5qK1BN5BWrbQ2

Auf dem Flyer (PDF) findest du alle Infos gebündelt. Mit der Anmeldung erhältst du weitere Informationen, wie Packliste etc.

Sei Teil des MAGMA und biete z.B. einen Workshop an (via Anmeldeformular)
Hast du noch Fragen? magma.regiocamp@gmail.com

* Magma ist flüssiges Gestein unter der Erdoberfläche, welches Ursache des Vulkanismus ist und auf diese Weise an die Oberfläche kommt. Hieraus entsteht starkes Gestein wie z.B. Basalt und Granit.

Aktulle Infos unter: https://www.facebook.com/events/304443306669392/

Diese Veranstaltung ersetzt das geplante Hessengelage.