Profilbild von Jaana

von Jaana

Ein neuer Name für das Jesus Freaks Magazin – Gib deine Stimme ab!

März 24, 2017 in Der kranke Bote von Jaana

NamensabstimmungLiebe Freaks, Fans und Freunde,

der kranke Bote wird gesund! Mit diesem Titel verkündeten wir als Redaktion in der letzten Ausgabe und online die geplante Namensänderung für das Jesus Freaks Magazin und startete eine Namenssuche. Dass wir dazu einiges an Feedback bekommen würden, hatten wir erwartet – nicht aber, dass wir insgesamt rund 180 (!) Namensvorschläge von euch bekommen würden! Vielen Dank für diese großartige Beteiligung! In den letzten Tagen haben wir uns als Redaktion somit durch eine lange Liste an Vorschlägen und Ideen gewühlt, Kriterien aufgestellt und wieder verworfen und es schließlich geschafft, die Anzahl der Namensvorschläge auf 18 (ehem. 20) zu reduzieren.

Unter diesen 18 Namen habt ihr nun die Wahl:
Ihr könnt für bis zu drei Namen eure Stimme abgeben.
Wir sind sehr gespannt darauf, welche Namen ihr gut findet!

Die Abstimmung ist ein Stimmungsbild und läuft bis Sonntag, 02.04.2017, 23:59 Uhr.
Danach werden wir die Liste anhand des Ergebnisses weiter reduzieren und uns in der Redaktion für einen Namen entscheiden.

Da manchmal ein Klick nicht ausreicht, kommentiert gern diesen Beitrag oder schreibt uns eure Meinung zu den Vorschlägen per Email an bote@jesusfreaks.de

Jaana für die Redaktion

Edit. 29.03.2017 Die Vorschläge „Bewegungsmelder“ und „Subtext“ wurden entfernt, Erläuterung dazu siehe Kommentar.

Wie soll das Jesus Freaks Magazin heißen?

  • Freakileaks (25%, 41 Votes)
  • Gossenjubel (19%, 30 Votes)
  • apostille (15%, 24 Votes)
  • Korrekte Bande (14%, 23 Votes)
  • Herzschlag (12%, 19 Votes)
  • Herz & Hirn (11%, 18 Votes)
  • Glaube:Liebe:Hoffnung (8%, 13 Votes)
  • Leicht & Sinnig (7%, 12 Votes)
  • schwarzbrotbackform-cnc-presse (7%, 12 Votes)
  • Lichtreflexx (7%, 11 Votes)
  • Bitte wenden (6%, 10 Votes)
  • neue Kamelle (5%, 8 Votes)
  • Ehrenfried (4%, 7 Votes)
  • am Rand (4%, 7 Votes)
  • Echt & Ehrlich (4%, 6 Votes)
  • freimütig (2%, 3 Votes)
  • hier aufschlagen (2%, 3 Votes)
  • aufgeweckt (1%, 1 Votes)

Total Voters: 162

Loading ... Loading ...
Profilbild von Ben

von Ben

Willo-Umfrage

Dezember 2, 2016 in Jesus Freaks Deutschland, Veranstaltungen, Willo von Ben

Willo2014_FranzSMit unserem letzten Willo in Borgentreich 2014 begann für uns als Willo Team eine lange, intensive und zumeist frustrierende Suche nach einem neuen Zuhause.

Freakstock hatte bald den Flughafen Allstedt an der Hand. Da es zu Himmelfahrt, unserem Veranstaltungsdatum, aber auch gerne noch mal Frost gibt, fällt diese wunderbare Möglichkeit weg, beide Treffen wieder am gleichen Ort stattfinden zu lassen.

Die Organisation von Willo ist in den letzten Jahren immer umfangreicher geworden: Wir möchten einen günstigen familienfreundlichen Ort, an dem wir laut sein können, in Betten, Zelten und Campern schlafen, für uns selbst kochen und eigene Getränke verkaufen. Leider mussten wir auf unserer Suche nach dem perfekten Zuhause immer wieder feststellen, dass das alles zusammen so nicht möglich ist.

Wir möchten, dass alle Leute kommen können, die Bock auf Jesus und Gemeinschaft haben und dafür einen Beitrag zahlen, den wir in den vergangenen Jahren bei 60 Euro auf Soli-Basis angesetzt haben.

Wir haben in drei Jahren keinen vergleichbaren Ort mit ähnlichen Konditionen wie in Borgentreich finden können, sondern alles in einem Bereich, der ein paar tausend Euro teurer ist. Ja, nicht nur die Mieten in Deiner Stadt sind höher geworden …

Willo wird zukünftig um die 17.000 Euro kosten, sodass uns auch der Soli-Beitrag mehr wert sein muss. Daher unsere Frage an Dich:

Bist Du bereit für Willo einen Beitrag von 80 bis 90 Euro zu zahlen?

  • JA, ich komme zu Willo und zahle auch mehr. (68%, 81 Votes)
  • JA, ich komme zu Willo, kann aber nicht mehr zahlen (echt nicht). (17%, 20 Votes)
  • NEIN, so wichtig ist mir Willo dann doch nicht. (15%, 18 Votes)

Total Voters: 119

Loading ... Loading ...

Mit Deiner Abstimmung zeigst Du uns auch, ob Du Dich generell für eine Teilnahme am Willo in Mitteldeutschland (Thüringen, Hessen u.ä.) interessierst. In den letzten Jahren waren wir um die 200 bis 250 Leute. Vielleicht werden wir ja mal eben 150 Leute mehr?! Dann sinkt natürlich auch der Preis, yeah!

Willo_Logo_schwarz_transparentFakt ist: ohne Dich ist Willo nix.
Fakt ist auch: ohne Preiserhöhung kein Willo.

Mach mit bei der Abstimmung. Sei Teil Deiner Bewegung. Lass uns Willo gemeinsam mit Jesus auch 2017 rocken!

In Freundschaft und Dankbarkeit,
Dein Willo Team

 P.S.: Die Abstimmung ist bis 12.12.2016 12 Uhr möglich.

Profilbild von bettina

von bettina

Freakstock-Zufriedenheits-Studie

November 4, 2013 in Freakstock von bettina

Nun ist es schon eine Weile her, dass wir gemeinsam das schönste Jesus-Festival des Jahres (Freakstock) zelebrierten. Dieses Jahr hat sich Stephan aus Bochum einmal die Mühe gemacht, einige Teilnehmer und Mitarbeiter zur Freakstock-Zufriedenheit zu befragen. Dazu hat er einen vierseitigen Fragenbogen entworfen. Gefragt wurde zum Beispiel nach der Zufriedenheit mit der Bandauswahl oder nach Verbesserungsvorschlägen, um das Freakstock noch attraktiver zu machen. Jetzt steht die Auswertung der Zufriedenheits-Studie zur Verfügung. Die Tendenz geht hin zu einem familiären Jesus-Festival. Gewünscht wird u.a. guter Input, warme Duschen und mehr Übersichtlichkeit.
Direktlink zur Studie: https://jesusfreaks.de/wp-content/uploads/2013/08/FS-Studie.pdf

Profilbild von bettina

von bettina

Umfrage für Teens

August 28, 2013 in Freakstock, Jesus Freaks Deutschland von bettina

Liebe Teens,
um den Teens-Bereich auszubauen, hat Vanessa, die Jugendreferentin, eine Umfrage gestartet. Einige von euch haben sie bereits auf Freakstock ausgefüllt. Diejenigen, die nicht dabei sein konnten oder das Ausfüllen verpasst haben, können dies jetzt online nachholen. Es geht darum zu schauen, was ihr wollt, wie euer Bereich aufgebaut sein soll/kann/darf/muss und was für die Umsetzung gebraucht wird. Zu den Dingen, die es schon gibt, könnt ihr gerne Verbesserungs-vorschläge machen. Dazu gibt es eine Online-Umfrage. Vanessa freut sich von euch zu hören und ist „absolut gespannt, was wir gemeinsam in den nächsten Monaten auf die Beine stellen werden!“
Ideen und Fragen per E-Mail an: vanessa @ jesusfreaks.de oder per Nachricht auf Facebook an: Vanessa Principessa
Direktlink: https://docs.google.com/forms/d/1Xpn2WhsRjFV6anGzqlfZAKUWdeWXALqJPz7mYRmg8u0/viewform