FREAK Alphabet

Liebe Freaks,

wir sind dabei unserem Logo und unserem visuellen Erscheinungsbild einen frischen Anstrich zu geben.

In diesem Prozess haben wir uns immer wieder gefragt, was uns als Jesus Freaks ausmacht.

Zum Kern unserer Bewegung gehört Vielfalt.

Wir sind kein homogener Haufen, Gott hat für uns nicht eine bestimmte Kultur, sondern nimmt uns so an, wie wir sind. (Unsere verschiedenen kulturellen Prägungen spiegeln sich in der Art und Weise wieder, wie wir unseren Glauben ausdrücken.)

Diese Vielfalt soll Teil unseres Erscheinungsbilds werden.

Dafür wollen wir ein eigenes Freak-Alphabet erstellen und brauchen deine Handschrift. 

Das Freak-Alphabet soll aus Buchstaben verschiedener Handschriften zusammengesetzt werden.

Wie kann ich mitmachen?

Schreibe die Buchstaben und Zeichen, die wir unten aufgezählt haben, in deiner Handschrift mit einem schwarzen Filzstift, Edding oder wenn du magst mit schwarzer Farbe & Pinsel auf weiße Blätter. 

Es wäre super, wenn du alle Buchstaben insgesamt auf 2 oder 3 A4 Blätter schreibst, damit sie für die Digitalisierung und Verwendung am Ende nicht zu klein sind. (Siehe Bild) 

Falls du Schulkinder hast, dürfen die sehr gern ihr eigenes Alphabet schreiben.

Welche Buchstaben und Zeichen brauchen wir?

Wir brauchen die A – Z, Ä, Ö und Ü nur als GROSSBUCHSTABEN, keine Kleinbuchstaben.

Außerdem benötigen wir die Zeichen: . , – ? ! & „“

Wohin mit den fertigen Buchstaben und Zeichen?

Am besten wäre es, wenn du die Blätter scannst.

Das geht ebenso mit einem Smartphone und einer Scan-App (wie zB. Scanner Mini). 

Sollte dir nichts davon zur Verfügung stehen, kannst du auch ein Foto, aber unbedingt bei Tageslicht machen.

Sende uns alles an medien@jesusfreaks.de

Einsendeschluss 

30.11.2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schreib diesen Code ab

*