Profilbild von bettina

von bettina

Ein Leitsatz für 2018

Februar 4, 2018 in Allgemein, Jesus Freaks Deutschland von bettina

JFI_5FinWeißt du noch, warum du Jesus Freak bist und was unsere Vision ist?

Wir folgen Jesus und an ihm hängt unser Herz.

Dieser Satz wurde vor zehn Jahren in die Charta geschrieben. Bei aller Verschiedenheit innerhalb der Bewegung können sich alle Jesus Freaks auf diesen Satz einigen – nicht als kleinsten gemeinsamen Nenner, sondern als Herausforderung miteinander ins Gespräch zu kommen.

Dies ist besonders wichtig in der aktuellen Situation, in der auf verschiedenen Ebenen Strukturen und Konzepte hinterfragt werden. Veränderungen fordern uns heraus, uns, unser Tun und unsere Fundamente zu prüfen: Was ist uns Jesus Freaks wichtig?

In den letzten Jahren begleitete uns dazu ein Jahresthema. Dieses Jahr wird es keines geben. Dafür gibt es ein Thema, das auf vielen Ebenen neu entdeckt und besprochen wird: Nachfolge.

Da uns dieses Thema sicher länger als ein Jahr beschäftigen wird, wollen wir den Leitsatz „Wir folgen Jesus und an ihm hängt unser Herz.“ über das Jahr 2018 stellen, der die Ausrichtung von Veranstaltungen, Predigten und Texten inspirieren kann.

Was bedeutet es für Dich, in Deinem Alltag und in Deinem Umfeld Jesus nachzufolgen? Das ist aufregend und erfordert Mut – immer wieder neu! Dafür brauchen wir uns, um voneinander zu lernen und füreinander da zu sein.

Bettina im Namen vom Erweiterten Leitungskreis

Profilbild von bettina

von bettina

Die 10.000-Euro-Frage

Mai 23, 2014 in Allgemein, Jesus Freaks Deutschland von bettina

Was würdest du mit 10.000 Euro für Jesus Freaks tun?
(Bedingungen: keine dauerhaften Personalkosten, innerhalb eines Jahres soll das Geld ausgegeben sein)

Um Neuland zu betreten, ist manchmal Startkapital nötig. Wo würdest du investieren? In Hauskreise, Gemeinden, Bereiche, Pools oder neue Projekte? Wo entfaltet das Geld den größten Nutzen für unsere Vision? Schreib uns deine Antwort auf die 10.000-Euro-Frage.

Falls deine Antwort zu komplex für ein Posting ist, schick eine E-Mail an: buero (at) jesusfreaks.de

Die Frage stellen wir anlässlich der nächsten Ausgabe vom Kranken Boten, die das Thema „Finanzen&Vision“ hat.