Homeward Festival

Juni 18, 2017 in Region, Veranstaltungen von bettina

homewardWenn du noch keine Pläne für den Sommer hast, bleib doch einfach mal zuhause. Da kannst du so sein wie du bist oder sein willst, keiner sieht dich schräg an und du hast genug Zeit das zu machen, was du willst.

In diesem Fall kann dein Zuhause homeward heißen. Hier hast du für drei Tage die Möglichkeit, dich zwischen guter Musik, Sofas und einer Menge interessanter Workshops auszuleben, und dem Alltag zu entfliehen. Neben der Chance zur Vernetzung mit netten Leuten wird jeden Abend dank lokalen Bands die musikalische Palette von Metalcore über Singer/Songwriter bis Techno abgedeckt.

So wichtig Atmosphäre und die Musik auch sind, umso wichtiger ist uns unser eigentlicher Antrieb in Jesus. Wenn du aber auf den Teil überhaupt keinen Bock hast ist das kein Problem, dann kannst du die Vorurteile einfach beiseite legen, trotzdem kommen und Zeit mit alten oder neuen Freunden verbringen.

Genauso wollen wir den Eintritt nicht zum Problem werden lassen, deshalb bitten wir dich um einen 25 Euro Soli-Beitrag.

Allein durch Organisation lebt homeward aber nicht, deswegen brauchen wir dich! Sei einfach selbst aktiv und mach das Festival zu drei ganz besonderen Tagen. Dixi ohne Papier? Leg doch mal nach. Traumworkshop fehlt? Veranstalte ihn doch einfach. Jemand hat kein Geld für die Roster zum Tagesabschluss? Zeig vielleicht mal deine spendable Seite. Wenn wir alle helfen und Rücksicht nehmen, wird das ganz groß.

Bock was zu verändern? Lust auf feierwütige Menschen? Interessiert an guten Gesprächen? Dann komm vom 28. 07. bis zum 30.07 nach Hause nach Niederwürschnitz.

Wir freuen uns auf eine ganz feine Zeit mit dir,
Dein homeward-Team

//homeward Festival 2017
Wann? 28. bis 30.07 2017
Wo? Alte Ziegelei Niederwürschnitz (An den Steegen 2, 09399 Niederwürschnitz bei Chemnitz)
Preis? 25 Euro für das gesamte Festival auf Solibasis

Aktuelle Infos unter: facebook.com/homewardfestival

Organisiert wird das homeward Festival von Leuten aus verschiedenen Chemnitzer (Jungen) Gemeinden, u.a. Jesus Freaks Chemnitz. Kontakt: homewardfestival@gmail.com