Die neue Korrekte Bande ist da: Jahrbuch 2020 – Bewegung in der Bewegung

Unter dem Motto “Bewegung in der Bewegung” ist unser 76-seitiges Jesus Freaks Jahrbuch Ende Juni erschienen. Seid ihr noch keine Abonnenten, könnt ihr die Jahrbuch-Ausgabe natürlich auch im Kultshop als Print oder PDF erstehen.

Das vorliegende Jahrbuch ist ein Zeugnis für den Wandel, in dem wir gerade stecken. Wir sind keine Jugendbewegung mehr, sondern vom Kleinkind bis zur Rentnerin finden Menschen bei uns einen Platz. Rund die Hälfte unserer Gruppen trifft sich öffentlich, die andere Hälfte privat. Dazu kommen Einzelpersonen und Familien, die hier und da mit unserer Bewegung verbunden sind.

Beim Sammeln der Steckbriefe kam mir die Bewegung manchmal wie ein großes Mosaik vor. Nicht alles passt auf Anhieb zueinander und doch scheint der Heilige Geist unermüdlich daran weiterzuleben, zu basteln und es zum Glänzen zu bringen.

Die Jahrbuch-Ausgabe der Korrekten Bande ist die ideale Möglichkeit, die Jesus Freaks Bewegung einmal kennenzulernen. Wer sind diese Jesus Freaks? Wo gibt es sie? Was macht sie aus?

Viel Freude beim Lesen wünscht
die Redaktion der Korrekten Bande

https://bande.jesusfreaks.de/…/neue-ausgabe-bewegung-in-be…/ 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schreib diesen Code ab

*