lebensplaeneStell dir vor, 2017 wäre ein weißes Blatt, 12 unverplante Monate, 365 ungefüllte Tage. Wie soll dein Jahr werden? Womit willst du deine Tage füllen? Was willst du erleben? Was möchtest du (nicht) mehr tun? Wohin möchtest du reisen? Was willst du lernen? Was steht an für deine Ausbildung, deinen Beruf? Wie sieht deine Familienplanung aus?

Nimm dir an den Tagen zwischen den Jahren ein wenig Zeit, um diese und andere Fragen an dein Leben zu stellen. Frage Gott, was er für dich hat. Schreibe deine Ziele und Wünsche auf. Überlege, welche Schritte nötig sind, um sie zu verwirklichen. Welche Hindernisse können auftauchen und wie kannst du sie beseitigen. Trage eventuell konkrete Termine und Veranstaltungen in deinen Kalender ein. Plane Zeiten ein, an denen du überprüfst, wo du auf dem Weg zu deinen Zielen stehst.

Und vergiss bei allem nicht: Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen. (John Lennon)

JFD-Kalender_2017-2Eine kleine Hilfe kann dir der JFD-Kalender 2017 sein. Darin sind schon mal einige regionale und überregionale Veranstaltungen sowie Kontaktdaten eingetragen. Gerne kannst du weitere Termine ergänzen, schreib dazu an: news@jesusfreaks.de

Ganzjährig aktuell ist der JFD-Googlekalender (Kalender-ID: buero@jesusfreaks.de). Du kannst auch über andere Anwendungen, die das iCal-Format unterstützen, und als Mac-Nutzer darauf zugreifen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Schreib diesen Code ab

*