18. Dezember

Plötzlich tauchten neben dem einen Engel noch Tausende anderer Engel auf. Die fingen dort gleich an, zu beten und Gott zu sagen, wie genial er ist:

Die Bibel, Evangelium nach Lukas, Kapitel 2, Vers 13 in der Volxbibel-Übersetzung.(https://wiki.volxbibel.com)


Was ein Aufwand! Hätte ein Engel nicht gereicht, um den Hirten bescheid zu geben. Doch Gott fährt das volle Programm. Es ist ihm anscheinend wichtig, dass seine Botschaft Eindruck macht. Eine Ahnung davon vermittelt das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach. Hör mal rein.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schreib diesen Code ab

*