DIM-inlandmissionJesus Freaks Deutschland e.V. gibt jedes Jahr den Zehnten (also 10 Prozent der nicht zweckgebundenen Geldspenden) an ein christliches Projekt oder eine christliche Organisation. Für 2013 geht der Zehnte in Höhe von 3010 Euro an die Deutsche Inland-Mission, die sich für Gemeindegründungen einsetzt, damit Menschen, die sich für Jesus entscheiden, auch ein geistliches Zuhause finden. Ihre Vision ist, „dass es in allen Generationen, sozialen Schichten, Gruppen und Nationalitäten in Deutschland Gemeinschaften von gehorsamen Jüngern Jesu gibt. Diese Gemeinschaften multiplizieren sich selber, bezeugen das Evangelium mit dem Wort Gottes und ihrem Leben, so dass einzelne Menschen und ihr soziales Umfeld im Sinne Gottes positiv verändert werden.“ Dazu ist die Deutsche Inland-Mission mit mehreren Gemeindegründungsteams in verschiedenen Regionen Deutschlands aktiv und betreibt außerdem Training und Vernetzung. So war David Schäfer vom Team Hamburg bei der letzten Leiterschule als Referent am Start.

Webseite der Inlandsmission: www.dim-online.de

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Schreib diesen Code ab

*