Profilbild von bettina

von bettina

Durch den Schnee zum neuen Gelände

März 9, 2018 in Freakstock von bettina

collage-facebookIm verschneiten bergischen Land machten sich letzten Samstag einige treue Seelen auf den Weg Dein neues Freakstock-Gelände zu erkunden.

Schnee, Eis und Kälte konnten Sie nicht davon abhalten lebhaft über den neuen Ground und seine ganz eigenen Möglichkeiten zu diskutieren!

In einem Punkt waren sich alle einig:

Wie gut, dass es Freakstock dieses Jahr wieder gibt!

FS-Gut_tor

Profilbild von bettina

von bettina

Freakstock – The place to be

Januar 19, 2018 in Freakstock von bettina

Freakstock_Logo_RZ_black_illuWir freuen uns, offiziell und feierlich verkünden zu können:

Freakstock 2018 findet auf einem neuem Gelände statt!

Ganz nach der Jahreslosung „Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.“ (Offenbarung 21,6) hat das neue Gelände fließendes Wasser! Und es gibt Strom aus der Wand und … ACHTUNG! Internet und Handyempfang! Wir sind ganz verliebt und freuen uns auf Euch und auf das Gelände!

Natürlich folgen in den nächsten Wochen noch mehr Infos, aber diese frohe Botschaft musste erst mal raus.

Wer sich schon mal auf “Gut Haarbecke” umschauen will: https://goo.gl/maps/atyunbT1bkx

Euer Dreamteam

Für Blitzmerker: Du hast richtig gelesen – Freakstock findet vom Donnerstag, 02.08., bis Sonntag 05.08.2018 statt.

Demnächst mehr Infos hier oder unter: www.freakstock.de
Veranstalter: Jesus Freaks Deutschland e.V.

Profilbild von bettina

von bettina

Freakstock betritt Neuland

Januar 30, 2015 in Freakstock von bettina

newgroundHey Freakstocker,

in den letzten Tagen konntet ihr schon erste Eindrücke auf der Freakstock-Seite sammeln, wie das neue Gelände aussieht. Hier jetzt ein paar Hintergrundinfos:

1. Warum sind wir nicht mehr in Borgentreich?
Das Gelände in Borgentreich ist zu einer Einrichtung für geflohene und asylsuchende Menschen umgebaut worden. Wir wünschen ihnen, dass sie sich in Borgentreich ebenso zu Hause fühlen können wie wir es getan haben und einen guten Start in Deutschland haben.

2. Warum Allstedt?
Nach den guten Erfahrungen mit einem Kasernengelände haben wir nach ähnlichen Einrichtungen gesucht. Dies war extrem schwer, da Gelände mit Gebäuden selten sind (wer ein Gelände mit Gebäuden besitzt, der nutzt sie auch und lässt sie nicht leer stehen, damit wir da einmal im Jahr unterkommen). Außerdem war uns wichtig, dass das Gelände so zentral wie möglich liegt. Allstedt ist sehr zentral und hat viele Shelter in denen die altbekannten Locations und Bereiche untergebracht werden können. Wir freuen uns, dass Gott auch durch unabhängige Eindrücke bestätigt, dass wir hier am richtigen Ort sind.

3. Was ist spannend und neu?
Der Flugplatz Allstedt ist ein tolles naturnahes Gelände, das voller neuer Möglichkeiten steckt. Hier können wir viele spannende Ideen erträumen und verwirklichen. Es gibt super viel Platz und unterschiedlichste Orte. Wie immer sind wir gespannt, welche neuen Ideen ihr einbringt.

Macht mit und lasst Freakstock zu eurem Festival werden!

4. Was ist wichtig?
Wir wissen, dass Neues auch immer Unsicherheit mit sich bringt. Seid sicher, dass wir mit vielen Menschen im Gespräch sind, um Freakstock für alle so gut wie möglich zu organisieren und verschiedenste Bedürfnisse zu berücksichtigen (Informationen speziell für Familien folgen).

Ihr seht, es ist Neuland-Zeit und uns juckt es schon in den Fingern, dieses zu gestalten. Mach mit, träum mit uns und sei gespannt!

Euer Dreamteam

Mehr Informationen folgen in Bälde auf www.freakstock.de, Facebook.com/freakstock und auf www.jesusfreaks.de

Kontakt: post@freakstock.de

 

Profilbild von bettina

von bettina

Aufbau für Freakstock 2014 hat begonnen

August 3, 2014 in Freakstock von bettina

FS-Aufbau2014_BenGPlanmäßig hat der offizielle Aufbau des 20. Freakstocks dieses Wochenende in Borgentreich begonnen. Starke Männer sind dabei die behördlich vorgeschriebenen Feuertreppen anzubringen, Vorhänge werden genäht und die eine oder andere Jubiläumsüberraschung wird angefertigt. Sei dabei, wenn am Mittwoch, den 06.08.2014, das „Welcome Home“-Banner entrollt und Freakstock 2014 eröffnet wird. Auf Gerüche, dass Borgentreich zum letzten Mal die Heimstatt des Festivals sein wird, antwortet Henrik vom Dreamteam gelassen: „Freakstock 2014 findet statt! Alles Weitere wird sich zeigen.“ In der Geschichte des Festivals gab es schon mehrere Umzüge, so dass wir getrost das diesjährige Jesus-Festival genießen können.