Profilbild von louise

von louise

Mache doch was Richtiges!

Juni 5, 2018 in Freakstock von louise

Handwerk FreakstockProletarier*in, #Arbeitsbiene*r, Schichter*in – Vollkommen egal wie Du Dich selber nennst. Wenn Du zwei Hände hast, oder auch nur eine Hand, aber diese weiß, was ein Bit ist und Du eine Kombizange von einer Flachzange unterscheiden kannst, dann bist Du ganz wunderbar richtig bei den #Handwerker*innen.

Wir wollen Dich auf jeden Fall in unserem Handwerker*innen-Team, weil Du mit viel Kreativität und #Schabernack im Kopf Freakstock mitgestaltest zu dem was es ist: solide, handgemacht und voller #JesusLovePower. Schrauben, Hämmern, Sägen … endlich mal was Handfestes machen.

Und haben das nicht schon immer #Deine Eltern gesagt: „Junge/Mädchen mache doch was Richtiges!“ Also wenn Du unentschlossen bist, wo Du auf Freakstock gebraucht wirst: Bei den Handwerker*innen bist du goldrichtig.

Dein #Freakstock

Anmeldung unter: https://www.freakstock.de/infos/anmeldung-zur-mitarbeit/

Profilbild von bettina

von bettina

Freakstock weiß, wo der Hammer hängt

Mai 1, 2018 in Freakstock von bettina

FS_Hammer-EimerHeute ist der 1. Mai, der Tag der Arbeit. Daher wird heute nicht gearbeitet. Stattdessen hast du Zeit, deine bisherige Arbeit rückblickend zu würdigen oder vielleicht zu überlegen, was du prinzipiell im Leben tun möchtest. Und vielleicht schweifen deine Gedanken ja in Richtung Sommer …

Dort wartet das Freakstock-Festival auf dich und bietet dir neue Herausforderungen. Die Freakstock-Crew freut sich, wenn du Freakstock durch deine Mitarbeit bereichern möchtest.

Als Mitarbeiter*in bekommst du einen ganz eigenen Einblick ins Festival, lernst neue Leute kennen und wirst dreimal am Tag verpflegt. Dieses Jahr in den Varianten: fleischlich, vegetarisch und vegan. Setze deine Gaben ein oder eigne dir neue Fähigkeiten an: Als Ordner*in, Putzmensch, Küchenhilfe und mehr hältst du das Festival am Laufen.

Anmeldung und Übersicht über die Bereiche: mitarbeit.freakstock.de

Profilbild von Jaana

von Jaana

Freakstock-Vorverkauf startet!

März 23, 2018 in Freakstock von Jaana

Ticketvorschau_1000x1000_RZDer Freakstock-Vorverkauf geht los!

Wir präsentieren:

  • „Läuft bei Dir“ Ticket für alle, bei denen es so richtig läuft
  • „9+1″, für dich und deine 9 besten Freunde
  • Supporter-Ticket
    … und natürlich die üblichen Familien und Einzeltarife!

Ab sofort im Kultshop.

Dein Freakstock

Profilbild von bettina

von bettina

Freakstock goes Sabbatical

Januar 17, 2017 in Freakstock von bettina

kraniche_FSLiebe Freakstockfreunde,

die letzten Monate waren für uns als Planungsteam sehr arbeitsintensiv und mit unterschiedlichsten Herausforderungen verbunden. Insbesondere die am vergangenen Freakstock akut gewordenen Themen der Wassersituation und Naturschutzauflagen haben uns viel zähes Nachhaken, Abwarten, Bitten, Auffordern, Hoffen, Beten und Anmahnen abverlangt.

Doch leider liegen uns bis zum jetzigen Zeitpunkt keine Ergebnisse vor und somit ist eine seriöse Planung und Vorbereitung für Freakstock 2017 nicht möglich. Freakstock 2017 kann nicht stattfinden.

Nichts würden wir lieber tun, als mit euch und für euch auch diesen Sommer wieder unser geliebtes Jesus Festival auf die Beine zu stellen. Doch es ist für uns keine Option, uns alle dem gravierenden Risiko einer kurzfristigen Absage auszusetzen. Unser Herz sagt uns: „Klar machen wir Freakstock!“, aber gleichzeitig mischt sich eine Stimme ein, die uns mahnt: „Dieses Jahr ist das nicht dran.“

Mit schmerzendem Herz in der Brust müssen wir nun zu diesem Entschluss kommen: Freakstock goes Sabbatical. Ganz im Sinne des Wortes Sabbat, heißt es dieses Jahr inne halten und nicht auf Biegen und Brechen an etwas festzuhalten. Umso wichtiger und fairer empfinden wir es, euch diese News jetzt zu geben, da die Entscheidung nur einige Tage alt ist.

Wie wollen dieses Jahr nutzen, um über Freakstock neu nachzudenken, Bewährtes zu verbessern und Neues zu erträumen, denn wir sind uns sicher: Wir sehen uns 2018 auf Freakstock! Wir hoffen, dass ihr dieses Jahr nutzen könnt, um einen schönen Sommer zu haben, Freakstock zu vermissen und euch nächstes Jahr vielleicht schon mit eigenen Ideen einzubringen.

„Sechs Jahre kannst du in deinem Land säen und die Ernte einbringen;  im siebten sollst du es brach liegen lassen und nicht bestellen. Die Armen in deinem Volk sollen davon essen, den Rest mögen die Tiere des Feldes fressen. Das Gleiche sollst du mit deinem Weinberg und deinen Ölbäumen tun.“ (Exodus 23, 10-11)

In diesem Sinn seid gesegnet und geliebt,
Euer Dreamteam

Nächstes Freakstock: 01. bis 05. August 2018

For English Version look here: jesusfreaks.com

Profilbild von bettina

von bettina

Familienzelt und Familienfreizeit zu Silvester

Mai 27, 2016 in Aktivität, Freakstock, Veranstaltung von bettina

kinderwelt_BenGInzwischen gehören Kinder mit Gehörschutz, runde Schwangerenbäuche und unstylische Babyphons genauso zum Gesamtbild unserer Bewegung wie Tattoos, Klappräder und schwarze Alpha-Omega-T-Shirts. Und das ist auch gut so! Wir sind eine vielfältige Bewegung, die sich wandelt und verändert.

Viele Jesus Freaks stehen in ihrem Alltag vor Herausforderungen, die es vor ein paar Jahren noch gar nicht gab. Das hat Auswirkungen auf das geistliche Leben des Einzelnen, aber auch auf die gesamte Bewegung. Auf diese Entwicklung wollen wir reagieren, indem wir Jesus-Freaks-Familien einen Rahmen geben, in dem sie auftanken und gesundes Wachstum erleben können, wo Freaks sich kennenlernen und vernetzen können, wo man weiterhin die Bewegung mitgestaltet (und das obwohl oder gerade weil man Familie ist). Denn in dieser Veränderung liegt auch viel Potenzial! Dabei wollen wir die Vision und Zielgruppe der Jesus Freaks klar im Blick haben.

Auf dem Freakstock wird es wieder das Familienzelt geben. Ein Ort, an dem man sich als Familie und Eltern einfach mal entspannen kann. Direkt nebenan ist das Kidzstock und für Krabbelkinder wird es einen extra Bereich am Zelt geben. Außerdem gibt’s guten Kaffee! Das Familienzelt darf genutzt werden als Knotenpunkt für alle Arten von Engagement im Bereich „Familien“. Eine herzliche Einladung an alle, die sich in diesem Bereich einbringen oder einfach mal vorbeischauen wollen (auch ohne Kinder)!

Zu Silvester geht die erste überregionale Jesus-Freaks-Familienfreizeit an den Start. Damit wollen wir Familien innerhalb unserer Bewegung stärken. Wir wollen Freaksfamilien darin unterstützen, ihre Wurzeln in gesunden Boden zu schlagen und bewusst zu kultivieren. Indem wir voneinander lernen, einander Rückhalt geben. Und das alles in gewohnter Jesus-Freaks-Manier, sprich: Workshops von Leuten aus der Bewegung, freie Zeit zum Entspannen mit der Family, Lobpreis, dosierter Input und eine deftige Sause in der Silvesternacht.

Zeit: 29.12.2016 bis 01.01.2017
Ort: Schloss Mansfeld im Südharz (06343 Mansfeld-Lutherstadt)Kontakt: familien@jesusfreaks.de
Anmeldung: nach Freakstock auf dieser Seite

Wir freuen uns über Unterstützung! Melde dich bei uns und bringe dich ein, wenn du:

  • Freude daran hast, gehaltvolle und kreative Zeiten für Kinder zu gestalten.

  • deinen Erfahrungsschatz mit uns teilen willst, z.B. mit einem Workshop.

  • wenn du unsere Idee finanziell unterstützen willst.

Mit deiner Spende können wir den Beitrag pro Familie senken und gerade Familien, die sich die Freizeit sonst nicht leisten könnten, die Teilnahme ermöglichen.
Spende über Betterplace.org/p44488 oder direkt an: Jesus Freaks Deutschland e.V., IBAN DE05 200 505 501 280 144 153, BIC HASPDEHHXXX, Verwendungszweck: Familien

Profilbild von bettina

von bettina

Musiker und Bands für Freakstock gesucht

Januar 27, 2016 in Freakstock, Musik von bettina

Musik_Freakstock_jonathanAuch wenn die Shelter in Allstedt an diesen Tagen wohl noch eingeschneit sind, denken wir schon wieder fleißig darüber nach, wie das musikalische Abendprogramm unseres diesjährigen Freakstock aussehen wird. Wenn ihr ein Teil davon sein möchtet, lasst uns bis zum 15.02.2016 eure Bewerbung mit aussagekräftigen Videos, Aufnahmen, DJ-Mixen und Website zukommen.
Das ganze geht wie immer an booking@freakstock.de

Viele schöne Grüße
Euer Booking Team

Freakstock findet vom 27. bis 31.07.2016 auf dem Flugplatz Allstedt statt.

Profilbild von bettina

von bettina

Einsatz für Flüchtlinge

September 9, 2015 in Aktivität, Veranstaltung von bettina

Freakstock_no-bordersAngesichts der gegenwärtigen Flüchtlingskrise veranstaltet 24-7 Prayer vom 07. bis 14.09.2015 eine globale Gebetswoche. Auf der 24-7 Prayer-Website kannst du dich für eine Stunde oder mehr eintragen: http://www.24-7prayer.com/signup/9cb3cf

„Wir kennen die Antworten nicht, aber wir wissen, dass wir beten müssen.“
Brian Heasley, Leiter von 24-7 Prayer in Großbritannien

Mehr zu dieser Gebetswoche: http://24-7prayer.com/blog/

Ganz in diesem Sinne hat Jesus Freaks Deutschland e.V. den Zehnten für das Jahr 2014 bereits an PRO ASYL gegeben. Diese Menschrechtsorganisation, setzt sich für verfolgte Menschen in Deutschland und Europa ein. Auf dem Freakstock 2015 gab es in Zusammenarbeit mit UNHCR, dem Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen, und engagierten Jesus Freaks Workshops, Infomaterial und eine Ausstellung rund um das Thema „Flucht“. Vielen Dank an alle, die sich kurz- und langfristig für Flüchtlinge einsetzen.

Wer sich innerhalb der Jesus-Freak-Bewegung dazu vernetzen möchte, kann sich auf jesusfreaks.de in den Refugees Welcome-Pool eintragen. Um den entsprechenden E-Mail-Verteiler beizutreten, schreib an: welcome@jesusfreaks.de

Mehr zum Thema Fremde und Gastfreundschaft kannst du in der Ausgabe 2/2015 vom Kranken Boten lesen. Die Printausgabe ist leider vergriffen. Für 1,50 Euro kannst du die Online-Ausgabe beziehen. Schreib dazu an: bote@jesusfreaks.de

Profilbild von bettina

von bettina

Freakstock-Geschichten

August 28, 2015 in Freakstock von bettina

schreibenDamit die Erinnerungen an das diesjährige Freakstock nicht verblassen, gibt es Fotos, Videos und Predigten auf freakstock.de bzw. Facebook.com/freakstock. (Einige folgen noch.) Doch was ist mit den kleinen Geschichten und Begegnungen, die das Festival so besonders machen? Was brachte dich zum Lachen, Weinen, Nachdenken, Tanzen, Schmunzeln … ?

Diese Erlebnisse wollen wir erfahren! Schreib deine Story jetzt auf und schick sie bis 10. September an: bote@jesusfreaks.de

Ausgewählte Beiträge werden im Kranken Boten, Ausgabe 4/2015, oder auf der Website bote.jesusfreaks.de veröffentlicht.

Profilbild von bettina

von bettina

Alles für’n Arsch

Juli 14, 2015 in Freakstock von bettina

kompostellaDie Freakstock-Kampagne „Santiago de Kompostella“ wurde am Sonntag, 12.07.2015, erfolgreich beendet. Vielen Dank an die 70 Spender/Spenderinnen, die insgesamt 5000 Euro überwiesen. Damit ist die Finanzierung für 25 umweltfreundliche Komposttoiletten gesichert.

Die Komposttoiletten befinden sich bereits in Bau und werden nächste Woche in Allstedt montiert. Im Laufe der nächsten Jahre sollen noch weitere umweltfreundliche Komposttoiletten gebaut werden, um auf Dixies verzichten zu können.

Die offizielle Einweihung der Komposttoiletten findet zum Festivalbeginn am 29.07.2015 statt. Wer es sich nicht nehmen lassen will „seine“ Komposttoilette persönlich einzuweihen, ist herzlich eingeladen aktiv am Festivalaufbau teilzunehmen. Anmeldung unter: mitarbeiter.freakstock.de

Profilbild von bettina

von bettina

Law & Ord(n)er auf Freakstock

Juli 8, 2015 in Freakstock von bettina

ordneraufruf_freakstockOrdner auf Freakstock zu sein ist ein cooler und verantwortungsvoller Job. Ordner sorgen für einen reibungslosen Ablauf des Festivals und bewahren bei Problemen und Notfällen einen kühlen Kopf. Das Ordner-Team ist der ideale Ort, um die verschiedenen Seiten von Freakstock kennenzulernen.

Du bist noch nicht überzeugt? Als besonderen Anreiz werden die Schichtzeiten kürzer und flexibler als bisher. Eine Tagschicht soll nur noch 5 Stunden lang sein. Eine Nachtschicht sogar nur 4 Stunden!

Um diese Planung mit den kürzeren Arbeitszeiten zu stemmen, brauchen wir allerdings noch ca. 40 (!) neue Anmeldungen.

Und hier kommst du ins Spiel: Frag dich, ob du dafür in Frage kommst, sprich konkret Freunde und Gemeindemitglieder an und ermutige sie als Ordner beim Freakstock mitzumachen!

Melde dich jetzt als Ordner an und werde Teil unserer kleinen Familie: http://mitarbeiter.freakstock.de

Eine ausführliche Beschreibung der Tätigkeiten als Ordner findest du hier: http://mitarbeiter.freakstock.de/bereiche

Lars und Carsten von der Mitarbeiteradmin (mitarbeit2015@freakstock.de)