MD.flyerUnter dem Motto „Vision – Ermutigung – Versöhnung“ besucht Martin Dreyer seit August 2015 Gemeinden und Gruppen der Jesus-Freaks-Bewegung. Sein Wunsch ist dabei der gleiche wie vor 25 Jahren, als er die Bewegung in Hamburg gestartet hat: Starke Gemeinden, die voran gehen, und in denen jeder Mensch willkommen ist, so wie er ist.

Einladung an alle Gruppen

Nutzt das Angebot von Martin auch für Eure Gemeinschaft. Ladet ihn ein. Gerne spricht er über ein Thema Eurer Wahl. Nutzt die Zeit und redet über eure Gruppe, die Vergangenheit, aber vor allem auch die Zukunft, wo ihr hinwollt als Gemeinschaft, als Jesus Freaks.

Einladung über folgenden Link: www.martin-dreyer.de oder schreib an: office@martin-dreyer.de

Neues Feuer für Gemeinden

Die letzten 12 Monate war Martin Dreyer über 45-mal zu Besuch in verschiedenen Jesus-Freak-Gemeinden. Von seinen Besuchen profitieren die Gruppen nachhaltig: Er predigt die Vision der Jesus Freaks und weckt das Feuer neu. Er ermutigt die Menschen ihrer Berufung zu folgen und die Gemeinschaft neu nach Gottes Plan auszurichten. Er begleitet erste Schritte zur Versöhnung, die durch akute oder zurückliegende Konflikte nötig sind. Intensive Gespräche und Gebete sind dabei wichtige Pfeiler von Martins Dienst.

Viele Gemeinden haben bereits darum gebeten, dass Martin sie ein weiteres Mal besucht, da ein Treffen oft nur ein erster Impuls war, der vertieft und dessen Folgen begleitet werden sollten. Auch Martin hat den Wunsch die Arbeit fortzusetzen: „Oft hätte ich es mir gewünscht noch tiefer gehen zu können, vielleicht mit der Gruppe Einsätze in der Stadt zu machen, mehr Zeit fürs Gebet zu haben, weitere intensive Gespräche zu führen oder ähnliches.“

Gemeinsame Unterstützung

Wir, Jesus Freaks Deutschland e.V., wollen Martin Dreyers Reisedienst daher weiterhin unterstützen. Da unsere finanziellen Möglichkeiten und die vieler kleiner Gruppen beschränkt sind, freuen wir uns über deinen Beitrag. Hilf mit, damit Martin Dreyer weiterhin Gemeinden ermutigen kann, Menschen für Jesus zu begeistern.

Spende direkt über: www.martin.jesusfreaks.de
oder an: Jesus Freaks Deutschland e.V.
IBAN  DE05 2005 0550 1280 1441 53
Betreff: Martin Dreyer

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Schreib diesen Code ab

*