Am Montag, den 15.7., findet auf Gut Haarbecke eine Aufräum-Aktion statt, um das Gelände für Freakstock vorzubereiten. Dafür suchen wir noch Leute!

Auch dieses Jahr sind wir wieder angefragt worden, nach dem Katzensprung Festival auf Gut Haarbecke beim Aufräumen mitzuhelfen. Letztes Jahr haben sich da viele angeschlossen und es war eine coole Aktion. Zur Info: Das Katzensprung-Festival bringt uns Vorteile, weil wir vor Freakstock nicht alles neu aufbauen müssen (Holzbauten, Duschen, Wasserleitungen etc.) und so Manpower und Finanzen sparen können, es bringt aber auch die Schwierigkeit mit sich, dass innerhalb von recht wenigen Tagen das Gelände so von Katzensprungdingen und herumliegendem Zeltplatzmüll aufgeräumt werden muss, dass wir beginnen können, unsere Freakstocksachen aufzubauen. Die Leute vom Katzensprung haben dann erfahrungsgemäß ein ziemlich hartes und langes Wochenende hinter sich. Im Normalfall brauchen sie dann einige Wochen, um das Gelände in einen Normalzustand zurück zu versetzen. Diese Zeit haben wir auch dieses Jahr nicht.

Daher hier eine Anfrage: Bitte frag in deiner Gemeinde, deinem Freaksfreundeskreis und deiner Region nach, wer sich vorstellen könnte am Montag dem 15.07. nach Kierspe zu kommen und aufräumen zu helfen (zwischen 12 und ca. 20 Uhr).

Bitte schreibe uns dann unbedingt bis zum 13.07. an dreamteam@freakstock.de, wer und in welchem Zeitfenster kommen kann. Nachmittags wollen wir für uns alle Pizza und Getränke bestellen und eine gute gemeinsame Zeit haben.

Wir würden uns freuen, wenn ca. 40 Personen da wären, dann lässt sich die Aktion gut stemmen. Besonders eignet sich die Aktion für Schüler und Studenten, da sie schon frei haben, aber auch wer nur halbe Tage arbeitet und danach noch vorbei kommen kann, ist herzlich gern gesehen. Wenn wir nur wenige sind, wirds nämlich ätzend.

Als Dankeschön für’s Helfen haben wir laminierte Badges für euch, mit denen ihr beim Freakstock-CheckIn zusätzliche GetränkeChips und eins der neuen Crew-Shirts bekommt.

Liebe Grüße, euer Dreamteam

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Schreib diesen Code ab

*