Das Freakstock findet in diesem Jahr auf Gut Haarbecke bei Kierspe statt. Auf dem selben Gelände findet zwei Wochen vorher das Katzensprung Festival statt.

Für die Organisation des Freakstock hat das Vorteile, weil nicht alles (Duschen, Wasserleitungen, etc.) neu aufgebaut werden muss. Allerdings bringt es auch die Herausforderung mit sich, dass innerhalb von recht wenigen Tagen das Gelände von Katzensprungdingen und herumliegendem Zeltplatzmüll aufgeräumt werden muss, um mit dem Freakstock-Aufbau beginnen zu können. In der Vergangenheit haben die Katzensprung-Menschen dafür einige Wochen gebraucht. Diese Zeit haben wir dieses Jahr nicht.

46014568 - a big pile of garbage in a green container

Bitte frag in deiner Gemeinde, deinem Freaksfreundeskreis und deiner Region nach, wer sich vorstellen könnte am Montag und Dienstag den 23. und 24.7. nach Kierspe zu kommen und aufräumen zu helfen, damit der offizielle Freakstockaufbau die Möglichkeit hat, am Sonntag den 29.7. normal zu starten.
Schreibe an dreamteam@freakstock.de wer und in welchem Zeitfenster kommen kann oder wenn es Fragen gibt.

Verpflegung läuft während des Aufräumens übers Katzensprung, zelten vor Ort ist natürlich möglich.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Schreib diesen Code ab

*

Before you post, please prove you are sentient.

Bitte gib dies drei Buchstaben in das folgende Feld ein: JFG