Gothic Christ auf dem Wave-Gotik-Treffen

Zu Pfingsten (17. bis 20.05.2013) findet das Wave-Gotik-Treffen in Leipzig statt. Begleitet wird das weltweit größte Festival seiner Art seit über zehn Jahren von „Gothic Christ“. Die am Pfingstsonntag, den 19.05.2013, um 16 und 18 Uhr stattfindenden Szenegottesdienste in der Kirche St. Petri (Schletterstraße, Leipzig) stehen unter dem Motto „Rabe & Kreuz“. Danach folgen Konzerte von Aurago und Winterglas. Der Eintritt ist frei.

Gothic Christ wird vom gleichnamigen Freundeskreis organisiert, der sich aus Christen verschiedener Konfessionen zusammensetzt, die der Gotik-Kultur nahe stehen. Gothic Christ versteht sich als ein überkonfessionelles Angebot für die Besucher des Festivals, den christlichen Glauben aus erster Hand kennen zu lernen – und jene Menschen aus der schwarzen Szene und deren Umfeld, die ihn leben.
Das komplette Programm: www.gothicchrist.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schreib diesen Code ab

*