Einladung zum Willo

Willo_2015_200px-wZu Himmelfahrt also vom 14.05.2015 bis 17.05.2015 findet wieder das Willo statt! Zu unserem Jesus-Freak-Bewegungstreffen sind alle, aber auch wirklich alle eingeladen. Du hast Bock auf Jesus und das auch noch kreativ? Dann ist Willo genau der richtige Ort für Dich!

Nachdem wir uns letztes Jahr fürs Neuland gerüstet haben, geht es doch dieses Jahr tatsächlich los:

New Ground
Nach ein paar Jahren in der Kaserne geht es für die Freak-Familie ins Kloster, genauer gesagt ins Kloster Volkenroda in Thüringen (Amtshof 3, 99998 Körner).

One Crowd
Wir bleiben und wollen immer mehr zusammen wachsen! Durch die neue Location haben wir die Möglichkeit wieder enger zusammen zu rutschen. Ob im gemütlichen Lager, in der Pilgerherberge oder im Heu-Bauwagen, es wird jede Menge Gelegenheit zum „Kuscheln“ und Quatschen geben.
Für Familien können wir einige Familienzimmer anbieten. Wenn Du die Möglichkeit hast für Deine Familie ein Schlafgefährt zu leihen, erobern, was auch immer, dann wäre das super. Ansonsten wird es sicher auch im Zelt warm genug.

No Borders
Keine Grenzen – das betrifft natürlich vor allem Deine Zeit mit Jesus. Wir dürfen uns auf heiligen Boden wagen und alles ist bereit, um Dir die Begegnung mit unserem himmlischen Papa zu ermöglichen! Es wird viele spannende Sachen zu entdecken geben und Du kannst Dich wieder neu und auf ganz andere Weise auf Gott einlassen. Falls Du diesbezüglich schon Ideen hast und andere mit ins Boot holen möchtest, dann schreib uns und wir nehmen Dein Angebot mit ins Programm.

Praktische Informationen

Kosten
Weil es die letzten Jahre so gut geklappt hat, wollen wir wieder das Soli-Prinzip anwenden. Richtwert sind 60 Euro. Wenn du die 60 Euro nicht aufbringen kannst, bist du trotzdem herzlich willkommen und zahlst entsprechend deinen Möglichkeiten weniger. Wenn du gut verdienst, möchten wir dich bitten deinen Beitrag zu leisten und deinen Eintritt so zu bemessen, dass wir den Eintritt für diejenigen mitfinanzieren können, denen aufgrund von Familie, Arbeitslosigkeit usw. die Mittel fehlen.

Mitarbeit
Auch dieses Jahr klappt es nur wenn alle mit anpacken. Du kannst dir im Voraus aussuchen, in welchem Bereich du mithelfen möchtest. Bei den Aufgabengebieten haben wir versucht, darauf zu achten, dass viele kleinere Aufgaben auf vielen Schultern liegen, damit alle soviel wie möglich beim Bewegungstreffen dabei sein können und sich keine_r abrackert. Vielen Dank schon mal für deine Hilfe!
Wenn du Vater/Mutter kleiner Kinder bist oder aus anderen Gründen nicht mitarbeiten kannst, bist du natürlich auch als Teilnehmer_In willkommen!

Workshops
Du möchtest einen Workshop anbieten? Super! Gib uns Bescheid unter: willo@jesusfreaks.de

Weitere und aktuelle Informationen unter: Facebook.com/willofreak
Anmeldung ab Ostern unter: willo.freakstock.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schreib diesen Code ab

*