9. Dezember *Spendabler Samstag*: Hinter den Kulissen

Dezember 9, 2017 in Allgemein von bettina

team_rawpixel.com_UnsplashWas braucht es um Reich Gottes zu bauen? Menschen, die voran gehen, die das Evangelium verbreiten, die Gott lobpreisen, die Prophetien empfangen, die andere zu Jüngern machen. Gemeinden und Gruppen, die andere willkommen heißen, wo man seinen Glauben teilen kann und angenommen wird. Klare Sache!

Doch wer weiß, was wann wo gebraucht wird, wer kümmert sich um Anstellungen, wer informiert über Treffen, wer versichert Veranstaltungen, wer zahlt Reisekosten, wer organisiert Bildungsangebote? Kurz: Wer unterstützt all die tollen Projekte und Personen?

Hinter den Kulissen wirken viele großartige Mitarbeiter_innen, um all das zu ermöglichen. Vielen Dank ihr Helden!

 

Zwei Bereiche seien euch heute besonders ans Herz gelegt: das Büro und der Vorstand. Ohne Büro werden keine Anfragen beantwortet, gibt es weder Newsletter noch Websites noch all die anderen Kleinigkeiten, um dich auf dem Laufenden zu halten. Und es wäre doch ganz schön mühselig, sich alle Informationen und Impulse selbst suchen zu müssen.

Das gleiche gilt für den Vorstand: Ressourcen im Blick haben, Rechnungen bezahlen, Personalgespräche führen, Versicherungen abklären usw. Muss das sein? Leider ja, denn sonst müssen wir den Verein schließen und ohne Verein sind z.B. viele Veranstaltungen nicht mehr möglich – oder möchtest du als Privatperson für ein Festival haften?

Wenn du jetzt meinst, dass dies sinnvolle Dinge sind, die wir als Jesus Freaks brauchen, dann unterstütze Büro und Vorstand. Spende einen Teil deines Zehnten an Jesus Freaks Deutschland e.V. – gerne als Dauerauftrag, aber auch einmalige Spenden sind mehr als willkommen.

Oder wage den Sprung auf die andere Seite und schau dir die Arbeit in Büro und Vorstand an. Wir freuen uns über neue Mitarbeiter_innen, die mit ihrer Energie und ihren Ideen Gottes Reich hinter den Kulissen bauen wollen. Dies ist uns als Büro und Vorstand ein echtes Anliegen, weil einige von uns nächstes Jahr ihre Tätigkeit beenden.

(Übrigens wem „Vorstand“ zu langweilig ist, kann sich auch als Board Director präsentieren und fürs Büro haben wir jede Menge Titel und Tätigkeiten vorrätig: Social Media Manager, Office Manager, Webmaster, Assistant Manager …)

Spenden bitte an: Jesus Freaks Deutschland e.V.
IBAN DE63 5206 0410 0003 5025 11
BIC GENODEF1EK1
Evangelische Bank

Gib deine Adresse an, dann erhältst du eine Spendenbescheinigung fürs Finanzamt.