Schlagwort: artLand

Zeige deine Kunst auf Freakstock

artland_2016Das artLand-Team lädt Künsterinnen und Künstler herzlich ein, die Freakstock-Besucher*innen mit ihrer Kunst zu überraschen, zu erfreuen, zum Nachdenken anzuregen oder oder oder.

Werde Teil der diesjährigen Ausstellung vom 2. bis 5. August auf dem Gut Haarbecke in Kierspe-Rönsahl.

Anmeldung bitte spätestens bis zum 10. Mai 2018 mit diesem Anmeldeformular.

Fragen an: artland@freakstock.de

Alle Infos zum Freakstock: www.freakstock.de

Bühne frei im artLand

artland.ziegenthalerLiebe kreative Köpfe,

das Freakstock 2016 soll auch in diesem Jahr wieder groß, klein, bunt, schwarz/weiß, laut, leise, anregend, verstörend, inspirierend, provozierend … werden. Dazu brauchen wir einmal mehr eure Hilfe. Wir haben einen ganzen Shelter bereitstehen, der nur darauf wartet von euch bespielt zu werden. Den Möglichkeiten sind nahezu keine Grenzen gesetzt. Seid ein Teil vom diesjährigen artLand – Bühnenprogramms bzw. von unserer Ausstellung.

Wir freuen uns tierisch,
die artLand crew.

Für ausstellende KünstlerInnen

Zeige deine Kunstwerke – Gemälde, Skulpturen, Fotos, Collagen, Grafiken usw. – in unserer Festival-Galerie. Zusätzlich zur Ausstellung werden Workshops stattfinden. Die Besucher sollen die Kunst nicht nur betrachten, sondern eine Idee davon bekommen, wie diese Kunst hergestellt wird.

Anmeldung bis zum 09.05.2016 mit dieser Ausstellungsbewerbung an: artland@freakstock.de

Für das Bühnenprogramm

Kunst ist Bewegung! – Wir suchen Menschen aus den Bereichen Theater, Tanz, Lesung, Mode, Comedy, Artistik, Film und vielen anderen, die unser Bühneprogramm bereichern.

Anmeldung bis zum 09.05.2016 mit dieser Bühnenbewerbung an: artland@freakstock.de

Freakstock findet vom 27. bis 31. Juli 2016 auf dem Flugplatz Allstedt statt.

Kunst – Aktion & Werk auf Freakstock

FS_Kunst_Ben.GrossDas artLand wird auf dem Freakstock 2015 in einem Flugzeugshelter stattfinden. Diese neuen Umstände will das artLand-Team mit deiner Hilfe kreativ nutzen. Bewirb dich bis zum 01.05.2015 für die Ausstellung und/oder das Bühnenprogramm.

Stefan und Tim vom artLand-Team freuen sich auf zahlreiche Bewerbungen: „Wir haben Lust auf Kunst und sind sehr gespannt auf eure Ideen und Zusendungen.“

 

Für ausstellende KünstlerInnen

Es soll wieder eine kleine, aber feine Ausstellung unterschiedlicher Kunstwerke geben. Ideen zur Hängung/Aufstellung deiner Kunstgegenstände sind herzlich willkommen.

Zusätzlich zur Ausstellung sollen Workshops stattfinden. Die Besucher sollen die Kunst nicht nur betrachten, sondern eine Idee davon bekommen, wie diese Kunst hergestellt wird. Bei der Umsetzung sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Anmeldung bis zum 01.05.2015 mit der Ausstellungsbewerbung (PDF 129 kB) an: artland@freakstock.de

 

Für das Bühnenprogramm

Es werden wie immer verschiedene KünstlerInnen gesucht aus den Bereichen Theater, Tanz, Lesung, Mode, Comedy, Artistik, Film und vielen anderen.

Für die artLand-Bühnenauftritte ändert sich mit der neuen Location nicht so viel. Jedoch sind die Örtlichkeiten auch für das artLand-Team neu, so dass es nicht auf jede Nachfrage eine Antwort gibt. Möglicherweise ist ein wenig Improvisationsgabe und Flexibilität für Problemlösungen gefragt.

Anmeldung bis zum 01.05.2015 mit der Bühnenbewerbung (PDF 163 kB) an: artland@freakstock.de

Anmeldung fürs artLand auf Freakstock

Das artLand wandert aus! In diesem Jahr möchte das artLand-Team gerne Neuland betreten. Das heißt, dass wir für die Ausstellung gezielt bildende KünstlerInnen suchen, die etwas zu dem Motto „Neuland“ ausstellen. Für das artLand-Bühnenprogramm wünschen wir uns Slam Poetry – Open Stage – Videokunst – Kleinkunst – Modenschauen – Geschichtenerzähler/innen – Akrobatik – Tanz – Satire – Lyrik – Happenings – Puppentheater und so weiter.

Anmeldung bis zum01.06.2014 mit dem Anmeldeformular für Ausstellinteressierte und BühnenkünstlerInnen.
Bei Fragen zum artLand 2014: artland (at) freakstock.de

Künstler und Kreative fürs Artland gesucht

Frei nach dem Motto „Kunst verändert alles!“ sucht das artLand-Team auch in diesem Jahr bildende und darstellende Künstlerinnen und Künstler. Die Bereichsleiter Sibe und Muck freuen sich „auf die volle kreative Dröhnung“ in den Ausstellungsräumen, auf der Bühne, im Literaturkaffee und irgendwo auf dem Gelände. Das artLand ist offen für Installationen, Bilder, Akrobatik, Tanz, Lesungen, Film, Kleinkunst, Satire, GeschichtenerzählerInnen, Lyrik und vieles mehr.
Das Bewerbungsformular findest du auf der Freakstock-Homepage Freakstock-Seite unter Media > Downloads.
Bei Fragen melde dich unter: [artland at freakstock.de]