Martin und Micha

Martin und Micha

Lust Jesus neu zu entdecken? Dann ist vielleicht die Konzertlesung von Martin Dreyer und
Michael Nickel etwas für Euch. Martin ließt aus seinem aktuellen Buch „Der vergessene Jesus“ und erzählt, Micha spielt dazu gefühlvolle Lieder.
Über ihr Programm sagen sie:

„Wir wollen hören, reden, überrascht werden. Piano und Puste, Lesung und Lieder,
Kunst und Klavier. Hört. Widersprecht. Stimmt zu. Ärgert Euch oder jubelt. Wir freuen uns auf einen Abend in Deiner Gemeinde.“

Der vergessene Jesus ist vielleicht das bisher schrägste Buch von Martin Dreyer. Es erhebt nicht den Anspruch auf eine göttliche Erkenntnis, auf Wahrheit, auf eine neue geistliche Lehre. Das Buch will provozieren, heraus fordern, anregen seine eigenen Gottesbilder zu hinterfragen.
Mehr Infos unter: www.dervergessenejesus.de oder auf Facebook.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Schreib diesen Code ab

*

Before you post, please prove you are sentient.

Wie heißt der Typ dem die Freaks nachfolgen mit Vornamen? (Jes...)