2. Dezember *Spendabler Samstag*: Ihr Kinderlein kommet

Dezember 2, 2017 in Jesus Freaks Deutschland von bettina

familienbereich_teamMal ehrlich, ohne Kinder sähe die Jesus-Freaks-Bewegung ganz schön alt aus. Grund genug in Kinder zu investieren und zwar so richtig: Kinder brauchen unsere Liebe, unsere Zeit und unsere Erfahrung, ihre Familien brauchen unsere Unterstützung und diejenigen, die sie betreuen und bilden brauchen Schulungen und Wertschätzung.

Vieles davon machen wir selbstverständlich im Alltag, in Gemeinden und auf überrgionalen Treffen haben wir aber teilweise noch Nachholebedarf. Wir als Jesus Freaks Deutschland wollen, dass die Kinder dort von Jesus erfahren, dass sie erleben, wie einzigartig die Schöpfung ist und wie sehr Gott sie liebt. Dieser Aufgabe widmet sich der Familienbereich. Louise, Theresa, Ilka und Steffi haben es auf dem Herzen:

  • Angebote für Kinder unterschiedlicher Altersstufen für Bewegungstreffen zu entwickeln
  • Leute zusammen zu bringen, die an einem gehaltvollen und schönen Programm für die Kids arbeiten wollen
  • Schulungen und Workshops für Eltern, Paare und Mitarbeiter_innen zu planen und zu organisieren
  • die FreaksFamilienFreizeit zu organisieren

Für diese wertvolle und zukunftsträchtige Arbeit spenden 12 (!) Paare/Familien jeden Monat mindestens 25 Euro (insgesamt 400 Euro) im Rahmen der 25 x 25 Initiative. Davon erhalten Ilka und Theresa je eine Ehrenamtspauschale für die praktische, konzeptionelle bzw. inhaltliche Arbeit im Jesus-Freaks-Familienbereich. Wir sind der Meinung da geht noch mehr, um die nächste Freak-Generation an den Start zu bringen.

Unterstütze den Familienbereich mit deiner Spende:
Jesus Freaks Deutschland e.V.
Betreff „Familien“
IBAN: DE63 5206 0410 0003 5025 11
BIC: GENODEF1EK1

Mehr über den Familienbereich und seine Aktionen erfährst du auf dieser Website: familien.jesusfreaks.de