IG Strategische Regioarbeit – D-Treffen

Kurzes Update vom letzten D-Treffen 25. 01. – 27. 01. 2013

IG (Interessengemeinschaft) Strategische Regioarbeit:

Mit dabei: Fabse (Moderation), Ingo (Bayern), Ben G (Nahost), Gerd (Nord), Ben R (Nord), Hans (NRW), Silke (NRW), Björn (Sachsen), Lyd (Vorstand), später noch Frank (ex Webteam)

(Eine Interessengemeinschaft ist erst mal dazu da, sich auszutauschen. Wir wollten aber auch Ergebnisse erzielen.)

– Wir haben uns allgemeine Gedanken zur Regioarbeit gemacht, da sich das Amt insgesamt ziemlich geändert hat. Die Aufgaben und Erwartungen sind nicht klar ebensowenig wie die Möglichkeiten und die Befugnisse. Dieses Thema werden wir weiter auf OpenGoo diskutieren mit dem Ziel eine Jobbeschreibung zu erarbeiten. Außerdem wollen wir die Einsetzung der Regioleiter klarer machen.
– Die Identifikation der Menschen mit JFD ist ein Problem. Viele fühlen sich nicht zugehörig. Wie kann man das ändern? Wie kann man die Gemeinden besser anbinden? Als Regioleiter repräsentieren wir JFD gegenüber den Gemeinden/Gruppen.

– Großes Thema war die neue Fokussierung auf unsere Vision, Leute zu Gott zu bringen. Die Diskussion wird auf dem nächsten D-Treffen fortgesetzt und hat hohe Priorität.

– Weiterhin machen wir uns Gedanken darüber, was die Regionen brauchen, wie wir Gemeinden stärken können und warum insgesamt Gruppen eher schrumpfen. Finanzielle Freisetzung war auch ein Thema, was aber beim nächsten D-Treffen sowieso thematisiert werden soll.

– Wir wollen uns als Regioleiter weiterhin in dieser oder ähnlicher Form auf den D-Treffen treffen, die Regioleiter wieder ins Boot holen, die nicht da waren, uns auf unsere Vision fokussieren und für unsere Arbeit Rechenschaft ablegen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schreib diesen Code ab

*