geschichte_polyluxAtmosphärische Bilder und Klänge sorgen für eine knisternde Spannung. Ein Mann mit Bart und Brille will „die größte Geschichte, die jemals erzählt wurde“ erzählen. Gedreht im Datzeberg, eine Plattenbausiedlung in Neubrandenburg, die nicht den besten Ruf hat, und mit deren Bewohnern. Kann das funktionieren? Schau selbst rein.

Hinter dem Projekt stecken die Menschen der Polylux-Community. Sie leben im Datzeberg und setzen sich für die sozialen, geistlichen und kulturellen Belange der Menschen um sie herum ein. In kurzen Videoclips erzählen sie die biblische Story auf chronologische, spannende und verständliche Weise. So ging es in der ersten Staffel vom Sommer 2017 um Schöpfung, Schlange, Katastrophe und Flut. Im September 2018 geht die Geschichte weiter mit Abraham und dem Versprechen, das Gott ihm gab. Bleib dran!

Hintergrundinfos und die erste Staffel kannst du hier entdecken: diegeschichte.org

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Schreib diesen Code ab

*

Before you post, please prove you are sentient.

Wie heißt der Typ dem die Freaks nachfolgen mit Vornamen? (Jes...)