• Wann immer bei den Jesus Freaks Deutschland ein neues Projekt startet, Menschen entlohnt oder Verträge unterzeichnet werden, hat der Vorstand seine Finger im Spiel.

    2016 durften die vier Vorstandsmitglieder, […]

  • Zum 500-jährigen Jubiläum der Reformation verlangt es geradezu nach einer besonderen Auflage von BurningChurch2017 und genau das hat das BurningChurch Netzwerk mit Siegfried Zimmer und Peggy Campolo vor: Vom 08. […]

  • Das Regioteam von Mittelerde hat ein paar Termine für die Region bekannt zu geben:

    Regiowanderung am 07.05.2017 in Marburg inkl. Gottesdienst (Start 10 Uhr bzw. 15 Uhr)
    Hessengelage 04. bis 06.08.2017 in […]

  • Festival, 25 Jahre, lebensfroh, vielseitig interessiert und immer offen für Neues, sucht nach zahllosen kurzlebigen Verbindungen nun langfristige, feste Beziehung. Werde Freakstock-Freund*in und unterstütze dein […]

  • Das Willo rückt näher und immer noch trudeln jeden Tag neue Anmeldungen bei uns ein. Das Willo-Team freut sich über jede einzelne Anmeldung – denn das Willo lebt nun mal … von euch!

    Das Willo lebt aber auch […]

  • Am 24.06.2017 findet der nächste Regio-Treff im Wilden Süden statt. Start  ab 10.30 Uhr im Adolf Schlatterhaus, Österbergstr. 2, 72074 Tübingen.

    Themen sind:

    was läuft derzeit im Wilden Süden
    welche […]

  • esme hat das Profilbild geändert vor 3 Wochen, 1 Tag

  • Wie hier und an anderer Stelle schon verkündet, haben der Prophetiepool und das Gebetsnetzwerk ein Jahr des Gebets für die Jesus-Freaks-Bewegung ausgerufen. Die Intention ist, sich von Gott zeigen zu lassen, was […]

  • Der Ausschuss „Jahresthema“, welcher anstelle des abgesagten Media Plan Workshops auf dem Educamp stattfand, vermeldet die erfreuliche Nachricht, dass per Konsens-Verfahren über das Jahresthema der Jesus Freaks […]

  • Hallo alle zusammen,

    leider haben wir es bei der Vorbereitung der Namensvorschläge versäumt, die Vorschläge „Bewegungsmelder“ und „Subtext“ darauf zu überprüfen, ob es schon andere Magazine gleichen Namens […]

  • Halleluja, es ist soweit – seit wenigen Tagen könnt ihr euch endlich anmelden für’s Regiotreffen im Chemnitzer Küchwald vom 21. bis 23.04.2017! Juchu!

    Wichtig ist – meldet euch bitte wirklich so bald wie […]

  • bettina schrieb neuen Beitrag, Regiotag in Bremen, auf der Seite Jesus Freaks Deutschland vor 1 Monat

    Die Nordregion lädt am Sonntag, 07.05.2017, zu einem Regiotag in Bremen ein. Alle Jesus Freaks aus den Weiten Niedersachsens und Schleswig-Holsteins sowie aus Bremen und Hamburg sind eingeladen.

    Programm
    11 […]

  • Robby’s Profil wurde aktualisiert vor 1 Monat

  • Jaana schrieb neuen Beitrag, Stimm ab für den neuen Namen!, auf der Seite vor 1 Monat

    Liebe Freaks, Fans und Freunde,

    dass wir zur angekündigten Namenänderung einiges an Feedback bekommen würden, hatten wir erwartet – nicht aber, dass wir insgesamt rund 180 (!) Namensvorschläge von euch bekommen […]

  • Liebe Freaks, Fans und Freunde,

    der kranke Bote wird gesund! Mit diesem Titel verkündeten wir als Redaktion in der letzten Ausgabe und online die geplante Namensänderung für das Jesus Freaks Magazin und […]

    • Ben geantwortet vor 1 Monat · ·

      Ach „Korrekte Bande“ ist ja ein Anagramm von „Der Kranke Bote“, ich finde ja wenn schon ein neuer Name, dann auch richtig neu. Und müsste es nicht eigentlich „Neue Kamellen“ heißen?

    • Jaana geantwortet vor 1 Monat · ·

      Haha, Ben. Ich sage dazu nur: leicht unsinnig. 😛

    • doubtler geantwortet vor 1 Monat · ·

      Der freie Vogel möchten wir noch nachreichen

    • Jaana geantwortet vor 3 Wochen, 6 Tagen · ·

      Hallo alle zusammen,

      leider haben wir es bei der Vorbereitung der Namensvorschläge versäumt, die Vorschläge „Bewegungsmelder“ und „Subtext“ darauf zu überprüfen, ob es schon andere Magazine gleichen Namens gibt. Nun haben wir festgestellt, dass es bereits ein Schweizer Stadtmagazin gibt, welches „Bewegungsmelder“ heißt, sowie ein österreiches Onlinemagazin mit dem Namen „Subtext“. Da wir als gemeinnütziger Verein jedes Risiko eines Rechtsstreits in Sachen Markenrecht o. Ä. vermeiden wollen, haben wir die Namensvorschläge aus der Abstimmung entfernt.

      Wir wissen, dass viele von euch für genau diese Namen gestimmt haben und sie gut finden. Darum tut es uns leid, euch das nun mitteilen zu müssen. Uns ist es jedoch wichtig, dass zumindest für die restliche Laufzeit der Umfrage jede*r die Chance hat, für einen realistischen Vorschlag zu stimmen. Da es technisch leider nicht möglich ist, die eigenen Stimmen zu ändern, schreibt gern einen Kommentar unter die Umfrage oder schickt eine Email an bote@jesusfreaks.de und teilt mit, welche Namensvorschläge euch außer „Bewegungsmelder“ und „Subtext“ noch gefallen!

      Jaana für die Redaktion

    • juppi geantwortet vor 3 Wochen, 6 Tagen · ·

      Ich bin ja nach wie vor für Korrekte Bande.
      Das sind wir nämlich: eine durch und durch korrekte Bande mit weichem Gewissen.

  • Jaana schrieb neuen Beitrag, Endspurt Namenssuche, auf der Seite vor 1 Monat

    Hallo alle zusammen,
    wie im letzten Boten angekündigt, sollte eigentlich heute die Umfrage über die Namensvorschläge beginnen. Da wir aktuell einerseits noch ein paar technische Hürden zu überwinden haben und […]

  • 2015 haben wir als Leitungskreis entschieden, neu darüber nachzudenken, wie wir die Leitung und Struktur der Jesus Freaks Bewegung gestalten wollen, um den Anforderungen und Problemen gerecht zu werden, die wir […]

  • Der Countdown läuft: Noch zwei Wochen und dann treffen sich Jesus Freaks aus allen Ecken Deutschlands zur ersten Jesus Freaks Gemeindewerkstatt. Sie findet am Samstag, den 01. April 2017, von 10 bis 18 Uhr im […]

  • Zu Himmelfahrt findet nicht nur das Willo statt, sondern auch der evangelische Kirchentag in Berlin und Wittenberg. Eingeläutet wird er am 24.05.2017 mit dem Abend der Begegnung. Nach drei verschiedenen […]

  • Willo ist offen für alle nahen und fernen Jesus Freaks, für Gemeindebesucher und Gemeindelose, für Singles, Paare und Familien. Für Familien ist es indessen nicht nur ein verlängertes Wochenende, zu dem man […]

  • Mehr laden