Profilbild von bettina

von bettina

Jesus Freaks auf dem Kirchentag

März 14, 2017 in Veranstaltungen von bettina

Zu Himmelfahrt findet nicht nur das Willo statt, sondern auch der evangelische Kirchentag in Berlin und Wittenberg. Eingeläutet wird er am 24.05.2017 mit dem Abend der Begegnung. Nach drei verschiedenen Eröffnungsgottesdiensten startet das Straßenfest mit Ständen von Gemeinden, Vereinen und Verbänden. Solltest du in Berlin sein, freuen wir uns dich am Stand der Jesus Freaks und dem Kranken Boten begrüßen zu dürfen. Du findest uns zwischen 19 und 22.30 Uhr in der Gertrud-Kolmar-Straße/Ecke Französische Straße.

Am Freitag, 26.05.2017, findet ein Jesus Freak Gottesdienst mit Martin Dreyer in der Auenkirche Berlin (Wilhelmsaue 119) statt. Wer nicht zum Willo nach Thüringen fährt, kann gerne diesen Gottesdienst unterstützen. Gesucht werden Leute zum Lobpreisen, Beten, Segnen, Stand betreuen usw. Wenn du Interesse hast, melde dich unter: martin@jesus-freaks.de

Profilbild von Ben

von Ben

Willo-Umfrage

Dezember 2, 2016 in Jesus Freaks Deutschland, Veranstaltungen, Willo von Ben

Willo2014_FranzSMit unserem letzten Willo in Borgentreich 2014 begann für uns als Willo Team eine lange, intensive und zumeist frustrierende Suche nach einem neuen Zuhause.

Freakstock hatte bald den Flughafen Allstedt an der Hand. Da es zu Himmelfahrt, unserem Veranstaltungsdatum, aber auch gerne noch mal Frost gibt, fällt diese wunderbare Möglichkeit weg, beide Treffen wieder am gleichen Ort stattfinden zu lassen.

Die Organisation von Willo ist in den letzten Jahren immer umfangreicher geworden: Wir möchten einen günstigen familienfreundlichen Ort, an dem wir laut sein können, in Betten, Zelten und Campern schlafen, für uns selbst kochen und eigene Getränke verkaufen. Leider mussten wir auf unserer Suche nach dem perfekten Zuhause immer wieder feststellen, dass das alles zusammen so nicht möglich ist.

Wir möchten, dass alle Leute kommen können, die Bock auf Jesus und Gemeinschaft haben und dafür einen Beitrag zahlen, den wir in den vergangenen Jahren bei 60 Euro auf Soli-Basis angesetzt haben.

Wir haben in drei Jahren keinen vergleichbaren Ort mit ähnlichen Konditionen wie in Borgentreich finden können, sondern alles in einem Bereich, der ein paar tausend Euro teurer ist. Ja, nicht nur die Mieten in Deiner Stadt sind höher geworden …

Willo wird zukünftig um die 17.000 Euro kosten, sodass uns auch der Soli-Beitrag mehr wert sein muss. Daher unsere Frage an Dich:

Bist Du bereit für Willo einen Beitrag von 80 bis 90 Euro zu zahlen?

  • JA, ich komme zu Willo und zahle auch mehr. (68%, 81 Votes)
  • JA, ich komme zu Willo, kann aber nicht mehr zahlen (echt nicht). (17%, 20 Votes)
  • NEIN, so wichtig ist mir Willo dann doch nicht. (15%, 18 Votes)

Total Voters: 119

Loading ... Loading ...

Mit Deiner Abstimmung zeigst Du uns auch, ob Du Dich generell für eine Teilnahme am Willo in Mitteldeutschland (Thüringen, Hessen u.ä.) interessierst. In den letzten Jahren waren wir um die 200 bis 250 Leute. Vielleicht werden wir ja mal eben 150 Leute mehr?! Dann sinkt natürlich auch der Preis, yeah!

Willo_Logo_schwarz_transparentFakt ist: ohne Dich ist Willo nix.
Fakt ist auch: ohne Preiserhöhung kein Willo.

Mach mit bei der Abstimmung. Sei Teil Deiner Bewegung. Lass uns Willo gemeinsam mit Jesus auch 2017 rocken!

In Freundschaft und Dankbarkeit,
Dein Willo Team

 P.S.: Die Abstimmung ist bis 12.12.2016 12 Uhr möglich.

Profilbild von bettina

von bettina

Tanzworkshop in Leipzig

November 10, 2016 in Veranstaltungen von bettina

tanz-seminarHerzliche Einladung zu einem intensiven Tanzworkshop zwischen Improvisation & Komposition, Kirche & Körper, Tanz & Text am 19. und 20. November 2016.

Wir entdecken unseren Körper anhand von Texten aus den Psalmen und erschließen die Psalmtexte mit unseren Körpern. Wir recherchieren im Buch Ruth zu Migration und Neuanfang und entwickeln kurze Szenen und eigene Tanzsequenzen.

19.11.16  10 – 16h // Jesus Freaks Leipzig / Hans – Poeche – Str. 22, 04103 Leipzig
20.11.16  10 – 15h // Jesus Freaks Leipzig / Hans – Poeche – Str. 22, 04103 Leipzig

Kosten: 60 bis 80 € [je nach Kapazität]

Anmeldung: post@ruth-weinhold.de / 0176 8136 14 65

Ich freue mich aufs Tanzen mit Euch!

Schwungvolle Grüße aus Berlin
Rike Flämig
[performerin] [theologin] [choreographin]
____________________
www.rikeflaemig.de

Profilbild von bettina

von bettina

JF Halle: 15 Jahr‘ wildes Haar!

Oktober 9, 2016 in Region, Veranstaltungen von bettina

15-Jahre-JF-HalleVor fünfzehn Jahren war es 2001. Und Jesus hatte Bock auf uns. Und wir hatten Bock auf diesen Jesus und dieses Freakding. Und siehe, es wurde sehr gut. Fünfzehn Jahre später schauen wir zurück, auf bewegte Zeiten, die uns nichts vorenthielten, uns prägten. Und wir sind immer noch da und am Start und feiern das:

15 Jahre Jesus Freaks Halle!

Und weil einige von uns vor 15 Jahren selber 15 waren, einige jünger, andere etwas älter, kommen wir zusammen in unserem Laden, Club und Hauptquartier, um Party zu machen.
Und wir werden alle so 2001 sein, denken nicht an morgen, denn das tut man nicht mit 15! Wir haben Feuer & Leidenschaft und einfach nur Spaß: An uns, am Leben und mit dem, der uns so wundervoll schräg zusammengestellt hat: Jesus. Punkt!“

Meldet euch gern vorher an, z.B. über die Facebook-Veranstaltung.

Es wäre nett, wenn den Hallensern nicht spontan 200 Mann die Bude einrennen … aber wenn der/die ein oder andere aus anderen Orten, der/die sich den JF Halle irgendwie verbunden fühlt und deshalb gemeinsam mit ihnen feiern möchte, dann herzliche Einladung mit aufzuschlagen. (Bringt doch dann gern noch ein Getränkchen oder was zum Snacken mit wenn ihr mögt. Und sagt dem Grüppchen wie gesagt gern bescheid, dass ihr kommt.)

olé juhu!

Adresse: Zwingerstraße 22, 06110 Halle (Saale)
Zeit: Samstag, 05.11.2016, ab 16 Uhr open end

Profilbild von Corcken

von Corcken

Educamp: Lobpreisseminar und Tanz-und Bewegungsseminar abgesagt

Oktober 6, 2016 in Allgemein, Educamp, Konferenzen, Veranstaltungen von Corcken

Educamp_Logo_neuLeider müssen wir aufgrund der geringen Anmeldezahl das Tanz- und das Lobpreisseminar auf dem Educamp absagen. Das ist sehr schade, aber es haben sich bis heute zu wenig Teilnehmer für beide Seminare angemeldet. Die Heartcoreschool und das Prophetieseminar finden aber statt!

Alle die sich bereits für das Tanz- und Lobpreisseminar angemeldet haben können entweder auf eins der anderen Seminare ausweichen oder ihre Anmeldung zurückziehen. Kosten entstehen durch eine zurückgezogene Anmeldung nicht. Wir versuchen auch alle betroffenen Personen noch per E-mail zu informieren.

 

Profilbild von bettina

von bettina

10 Jahre Alabaster Jar

August 30, 2016 in Veranstaltungen von bettina

alabaster-jar-10jahreWir möchten dich einladen, das 10. Jubiläum von Alabaster Jar mit uns zu feiern! Alabaster Jar wurde 2006 von Patricia Green gegründet und ist ein christlicher Einsatzdienst, der sich um Frauen kümmert, die sich in den Rotlichtvierteln von Berlin prostituieren. Patricia verstarb im März 2015, doch die Arbeit, die sie begonnen hat, lebt weiter. Das letzte Jahrzehnt treuen Dienstes hat die Grundlage geschaffen für die Vision der kommenden Jahrzehnte, in denen sich zunehmend mehr Gelegenheiten für den Dienst von Alabaster Jar bieten werden.

Es wäre uns eine Ehre, dich am Freitag, 07.10.2016, 19.30 Uhr zu begrüßen. Wir möchten dich bitten, uns über unsere Facebook-Seite oder E-Mail mitzuteilen, ob du an der Feier teilnimmst. Solltest du verhindert sein, würden wir uns sehr über eine „Spende zum 10. Jubiläum“ freuen. Das geht ganz einfach über die Schaltfläche „Donate“ auf unserer Webseite www.alabasterjar.de Danke für deine treue Unterstützung!

Alabaster Jar e.V.

Ort: Mittelpunkt, Luisenstraße 39 (Ecke Marienstraße), 10117 Berlin
Profilbild von bettina

von bettina

Missional leben – Seminar mit Kristian Reschke

August 24, 2016 in Veranstaltungen von bettina

Kristian_ReschkeAm Samstag, 03.09.2016, veranstaltet die Rockende Braut in Hannover das Seminar „Missional leben“ mit Kristian Reschke. Zum Seminarinhalt:

Alles was Gott je geschaffen hat, schuf er um Beziehung mit uns möglich zu machen. Ihn zu kennen, seinen Beistand und seine Liebe zu erleben ist das Größte was es gibt.

Gott sehnt sich danach, dass alle Menschen ihn kennenlernen. Darum wünscht er sich, dass wir als Zeugen seiner Einladung und Existenz leben. Jesus hat dieses „Zeuge-Sein“ in Perfektion vorgelebt.
Aber, warum tun sich viele Jesusnachfolger schwer damit, ihre Glaubensreise mit anderen zu teilen? Warum denken wir, Menschen wollen sowieso nichts von Gott wissen? Warum hält uns Scham ab ihnen vom Besten was uns je geschehen ist zu berichten?

Wie würde es aussehen einen Lebensstiel zu entwickeln, der uns zu einem Segen für unser Umfeld und zu Boten der Liebe, Annahme & Vergebung Gottes macht?

Ort: Die Rockende Braut, Lister Meile 48a, 30163 Hannover (Zugang über Hofeinfahrt Seumestraße)
Zeit: Samstag, 03.09.2016, 10 bis ca. 19 Uhr
Wer mitessen möchte, melde sich bitte an: info@dierockendebraut.de

 

 

 

Profilbild von bettina

von bettina

Training für Jüngerschaft und Multiplikation

Juli 13, 2016 in Veranstaltungen von bettina

DCM-TrainingDMM DISCIPLE MAKING MOVEMENT TRAINING
Das Training für Jüngerschaft und Multiplikation mit Jim Yost aus Indonesien findet vom 02. bis 04.08.2016 in Wiesbaden statt. Dieses Training wird dich praktisch ermutigen und herausfordern, wie du in deinem persönlichen Umfeld und dem Ort an den Gott dich gestellt hat, Menschen zu Jüngern Jesu machen kannst.

Jim Yost hat in über zwanzig Jahren in Indonesien sehr viel Erfahrung damit gesammelt, Menschen durch einen solchen Prozess zu leiten und erlebt, wie Dutzende neuer Gemeinden in vielen verschiedenen Kontexten gegründet worden sind.

Viele haben in den vergangenen Jahren von Gemeindegründungsbewegungen gehört und es gibt immer mehr solcher Bewegungen, die als Jüngerschaftsbewegungen auch in Europa beginnen sich zu entwickeln.

Du wirst im Verlauf dieses Trainings lernen, deine Zielgruppe von Menschen, deine persönliche Einflusssphäre für das Reich Gottes zu entdecken und wie du Zugang in diese Gruppe bekommst; wie du innerhalb dieser Gruppe mit Menschen konkret Gespräche über Jesus und den Glauben beginnen kannst, die “Person des Friedens” als Schlüsselperson für Gottes Handeln entdecken kannst, die von Gott vorbereitet worden ist; und wie du ganz praktisch mit den neuen Kontakten eine persönliche Bibelgesprächsgruppe beginnen kannst, um sie Jesus näher zu bringen.

Wir werden uns folgende Themen gemeinsam anschauen:

1. Was ist los mit den Arbeitern für die Ernte, die Jesus uns als Auftrag gegeben hat? – Das Problem ist nicht die Ernte sondern sind wir, die Erntearbeiter.

2. Liebe und Gehorsam (wir sprechen über Jesus weil wir ihn lieben) – Wie sprechen wir über Gott ganz natürlich in unserem Alltag.

3. Das Herz Jesu für die Verlorenen haben – Ohne sein Herz sind alle menschengemachten Strategien nutzlos.

4. Wie leben wir den Missionsbefehl? – Wir haben die Verse auswendig gelernt, aber leben wir ihn auch?

5. Die Strategie Jesu verstehen, die Menschen zu erreichen. – Wie wir Menschen entdecken können, die von Gott vorbereitet sind wie es in Lukas 10 und Matthäus 10 beschrieben wird.

6. Einige praktische Wege anschauen, wie wir diese „Menschen des Friedens“ finden können. – Vorgehensweisen anwenden, die in Indonesien funktionierten, um Menschen zu finden, die von Gott schon für das Evangelium vorbereitet worden sind.

7. „Familien des Friedens“ erreichen – Von Einzel- hin zu Gruppengesprächen.

8. Wie wir Bibelgesprächsgruppen für Noch-Nicht-Christen beginnen können – Induktives Bibelstudium mit Menschen, die noch nicht gläubig sind.

9. Jüngerschaft durch persönliches Vorleben – Weg von Erkenntnis-basierter Jüngerschaft hin zu Gehorsam-basierender-Jüngerschaft.

Weitere Informationen zum Thema:  https://www.cityteam.org
Weitere Infos zum Training: florianhoenisch@web.de

Profilbild von bettina

von bettina

20 Jahre Jesus Freaks Gießen

Juli 11, 2016 in Region, Veranstaltungen von bettina

Giessen_20JahreDie Jesus Freaks Gießen feiern ihr 20 jähriges Jubiläum – und du bist eingeladen dabei zu sein!
Die Party steigt am Samstag, den 16. Juli 2016, in einer Grillhütte bei Gießen.

Programm:
15:00 Uhr Start, Sport, Spaß, Kinderunterhaltung
16:00 Uhr Kaffee und Kuchen
17:30 Uhr Gottesdienst
19:00 Uhr Grillen (Grillgut bitte selbst mitbringen)
21:00 Uhr Band Plunder
Danach Party

Zelten/Campen ist an der Hütte kein Problem.

Weitere Infos: http://www.jfgi.de/kontakt.html

 

Profilbild von bettina

von bettina

Regiowanderung Mittelerde

Juni 2, 2016 in Regiotreffen, Veranstaltungen von bettina

regiowanderungLiebes Mittelerde-Volk,

es wird dieses Jahr wieder eine Regiowanderung stattfinden, und zwar vom 02. bis 03. Juli 2016. Dieses Mal in und um dem schönen Burbach. Es wird eine entspannte Zeit mit und für Gemeinschaft, Austausch und Abenteuer (für Groß und Klein)!

Wir werden durch die Natur des Siegerlandes wandern (ca. 5 bis 10 km), so dass jeder mitmachen kann.
Dabei werden wir über das Thema „Flucht“, „Gemeinschaft“ und „Gott“ sinnieren, aber natürlich uns auch einfach miteinander austauschen und Spaß haben.

Das Regioteam Mittelerde

Ablauf:
Samstag, 02.07.2016, 12 Uhr Treffen beim HERZWERK (Erzweg 20, 57299 Burbach)
– Ankunft, Kaffee und Lunchpakete packen
ca. 12:30 bis 18 Uhr Wanderung
danach Grillen und Feuer
Sonntag, 03.07.2016, gemeinsames Frühstück
– Abreise

Übernachtung: im HERZWERK (Schlafsack und Matratze mitbringen)
Für Familien mit Kleinkindern wird es wahrscheinlich eine Alternative geben.

Kosten: ca. 15 € Erwachsener, 5 € Kinder

Anmeldung bis 15.06.2016 via Facebook oder per E-Mail: sidago86@gmail.com

Weitere Infos: https://www.facebook.com/events/1248313541860288/